+ + + Der neue BÄKE Courier erscheint am 30. Januar. Redaktionsschluss ist der 25. Januar. + + +

Baeke Stapel020118Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 01/2018 vom 02. Januar 2018.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen

 


bc-news Header4

 

Erstes Projekt der AG Junge Autoren

„Das Osterüberraschungsei“

 

TELTOW. Am letzten Schultag vor den Osterferien herrscht bei drei Mädchen und vier Jungen besondere Vorfreude. Annina, Gretchen, Elina, Leon, Emil, Jonas und David warten mit Spannung darauf, das Ergebnis ihres ersten Projekts in die Hand zu bekommen.

Seit Februar nehmen die Dritt- und Viertklässler an der Arbeitsgruppe Junge Autoren des Anne-Frank-Horts teil, um die Grundlagen des literarischen Schreibens zu erlernen. AG-Leiterin Manuela Kuhlbrodt hat bereits mit Vorschulkindern, Erst- und Zweitklässlern gearbeitet. Bei diesen Projekten haben die Kinder sich eine Geschichte ausgedacht und die Autorin hat sie zu Papier gebracht. In der Schreib- AG müssen die Älteren nun selbst zum Stift greifen.
„Schnell haben sie festgestellt, dass es bedeutend leichter ist, eine Geschichte zu erzählen, als sie schriftlich zu formulieren“, sagt Kuhlbrodt.  „Das bedarf Disziplin und Zeit, besonders nach den AG-Stunden. Ich vermittle zwar altersgerechtes Grundlagenwissen und wir sprechen über das, was sich die Grundschüler ausgedacht haben, aber aufschreiben müssen sie die Geschichten allein, in ihrer Freizeit.“
Nach nur zwei Monaten ist die erste Bewährungsprobe bestanden: Eine eigene kleine Erzählung der jungen Autoren liegt gedruckt vor. Für das Booklet „Das Osterüberraschungsei“ haben sie zum Thema Ostern Ideen entwickelt und aufgeschrieben, tolle Illustrationen dazu geliefert – und dabei erfahren, wie ein Kinderbuch entsteht.
Hortleiter Axel Schwenninger, der die AG Junge Autoren als interessantes Zusatzangebot des Hortes fördert, ist von dem vorliegenden Ergebnis nicht weniger begeistert als die Kinder.
„Wer weiß, vielleicht schreibt der eine oder andere von euch später tatsächlich ein eigenes Buch“, sagt er, nachdem Annina, Gretchen, Elina, Leon, Emil, Jonas und David ihre Exemplare entgegengenommen haben und er das Booklet durchgeblättert hat.
„Talent ist vorhanden, nun heißt es: üben, üben und nochmals üben!“, bestätigt die AG-Leiterin.
Für die Osterferien gibt sie den jungen Autoren mit auf den Weg, schon mal Ideen für eine weitere Geschichte zu sammeln, denn zum Abschluss des Schuljahres wollen sie Mitschülern, Lehrern und Eltern ein „ein richtiges Kinderbuch“ präsentieren. CD

 

Foto: CD

 

Ressort: Kinder, Bildung, Kultur

BC Angebot Header

 

 

  Selgros zum Jahreswechsel

 

Selgros Jahresstart






  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Mit Schwung ins neue Jahr

    Landrat Wolfgang Blasig stellt seine Ziele für 2018 vor

     

    BEELITZ-HEILSTÄTTEN. Der Landrat Wolfgang Blasig (SPD) zog bei einem Gespräch am 20. Dezember im Feuerwehrtechnischen Zentrum in Beelitz-Heilstätten ein positives Fazit für das Jahr 2017 im Landkreis Potsdam-Mittelmark (PM).

    Weiterlesen...  
  • Grußworte der Bürgermeister zum neuen Jahr


    Bürgermeister TKSDie höchsten Amtsinhaber der Region TKS stellen ihre Visionen für 2018 vor.

    Weiterlesen...  
  • „Mit Vollgas in die Zukunft“

    11. Regionale Ausbildungsmesse im OSZ

     

    TELTOW. Mit 125 Ausstellern in über 250 Ausbildungsberufen und Studiengängen, stellt die größte regionale Ausbildungsmesse – erstmalig organisiert von der Werbe- und Eventagentur brando – einen neuen Rekord auf.

    Weiterlesen...  
  • Überall wohin man schaut ...

    2018 werden viele neue Wohnungen bezugsfertig

     

    TELTOW. Keine Stadt in Deutschland wächst so schnell wie Teltow. Dem entsprechend steigt auch der Bedarf an Wohnraum.

    Weiterlesen...  
  • Eine politische Entscheidung

    Bürgerinitiative macht Druck: Pendler und die Region TKS brauchen Schienenanschluss

     

    KLEINMACHNOW. Die Bürgerinitiative Stammbahn drückt aufs Tempo, der ersehnte Schienenanschluss für Kleinmachnow soll 2018 richtig vorankommen.

    Weiterlesen...  
  • Sanierung der Alten Dorfkirche geht voran

    Vorbereitung aufs Jubiläumsjahr

     

    ZEHLENDORF. Im kommenden Jahr feiert die Alte Dorfkirche an der Ecke Potsdamer Straße/Clayallee ihr 250jähriges Bestehen. Für die große Jubiläumsfeier am 14. Oktober 2018 wird sie gerade herausgeputzt.

    Weiterlesen...  
  • Neu im Programm „Spätlese“ und „Schnullerkino“

    Neue Kammerspiele - ein Lichtspielhaus mit viel Kultur und Spaß

     

    KLEINMACHNOW. „Innovativ und immer wieder viele gute neue Ideen“, SAT1-Frühstücksfernsehmoderator Matthias Kelling schwärmte für die Neuen Kammerspiele, als er im Dezember bei „Binas Nacht“ zu Gast war.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

BÄKE Courier auf Google+    Finden Sie uns auf Google+!