Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 30. April. + + + Redaktionsschluss ist der 25. April. + + +

Baeke Stapel020419Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 04/2019 vom 02. April 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Werftgelände wird zum Wohnkiez

Baustart am Teltowkanal erfolgt 2019

 

ZEHLENDORF. Auf der anderen Kanalseite entwickelt die Investa Real Estate auf dem 2,5 Hektar großen Gelände der ehemaligen Teltow-Werft ein neues Wohnquartier – samt kleinem Hafen.

Auch wenn der Teltower Bürgermeister Thomas Schmidt (SPD) darin keine Konkurrenz zur Teltower Marina sieht, sollte es mit deren Fertigstellung nun schnell gehen. Der Bau des neuen autofreien Geländes in Zehlendorf startet bereits im zweiten Quartal 2019.
Für rund 95 Millionen Euro entstehen fast 24 000 Quadratmeter Geschossfläche in den Gewerbebereichen innerhalb der denkmalgeschützten Werfthallen und den 160 Wohnungen, von denen ein Viertel mietpreisgebunden sein wird. Eigentumswohnungen sind in rund 20 mehrgeschossigen „Townhäusern“ nach den Plänen des Architekturbüros Axthelm Rolvien zu beziehen.
Das 3 600 Quadratmeter große Hafenbecken steht der 4 500 Quadratmeter großen Marina mit ihren 39 Liegeplätzen unweit gegenüber, kann jedoch eher als Ergänzung gelten. Denn der neue Hafen soll vorrangig den Bewohnern der Townhäuser zur Verfügung stehen, um etwa Sportboote vor der Tür zu parken.
Entsprechend befürworten sowohl Schmidt als auch der Kleinmachnower Bürgermeister Michael Grubert (SPD) den etwa von der Lokalen Agenda Teltow vorgebrachten Vorschlag einer Brücke von der Sachtlebenstraße hinüber nach Teltow, um so auch das Teltow-Werft-Quartier mit dem Flussviertel zu verbinden. Allerdings haben bisher laut dem Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf die verantwortlichen Länder Brandenburg und Berlin eine Finanzierung dieser Maßnahme nicht zugesagt.
Interessierte und Anwohner der ehemaligen Werft konnten von Ende Februar bis Ende März Einsicht in den entsprechenden Bebauungsplan 6-21 VE im Stadtplanungsamt des Zehlendorfer Rathaus nehmen und äußerten sich in 21 schriftlichen Stellungsnahmen beim Bezirksamt dazu. Conrad Wilitzki

 

Grafik: Axthelm Rolvien Architekten

 

Ressort: Regionales, Wirtschaft

BC Angebot Header

 

 

  Hubertus-Krankenhaus-Veranstaltung:
  Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk

 

Hubertus Logo

 

 

 

 

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Spatenstich für „Biomalzspange“

    Baubeginn für letztes Teilstück des Teltower Spangensystems

    TELTOW/STAHNSDORF. Viele Jahre lag das Vorhaben auf Eis, doch Mitte März erfolgte mit dem symbolischen ersten Spatenstich der Baustart für die künftige „Biomalzspange".

    Weiterlesen...  
  • Wahlen 2019

    Parteien und Listen zur Kommunalwahl

    REGION. Am 26. Mai stehen die Kommunalwahlen an und die Bürger haben in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf ein großes Spektrum an zugelassenen Parteien: 13, 10 und 7. Das teilten die Wahlleiter der drei Kommunen am 26. März mit.

    Weiterlesen...  
  • 2019 – Hälfte/Hälfte

    29. Brandenburgische Frauenwoche im Zeichen echter Gleichberechtigung

    STAHNSDORF/REGION. Einhundert Jahre Frauenwahlrecht allein macht noch keine Gleichberechtigung. Auch nicht das 1919 verabschiedete Paritätsgesetz, das eigentlich gewährleisten soll, dass Frauen in Deutschlands Parlamenten gleichberechtigt vertreten sein sollen.

    Weiterlesen...  
  • Neues Erwachen für den Gutshof

    Lokale Agenda will Gebiet wieder herrichten lassen

    TELTOW/RUHLSDORF. Südöstlich vom Schweinemuseum und Eiskeller liegt das Gelände des einstigen Gutshofs in Ruhlsdorf. Es umfasst den Alten Mühlenberg mit dem ehemaligen Gutsfriedhof und die Naturdenkmäler Bernadotte-Linde und Stieleiche.

    Weiterlesen...  
  • Perfekter Start in den Frühling

    Open Air-Saison auf dem Rathausmarkt eröffnet

    KLEINMACHNOW. Als wäre das fantastische Wetter bestellt gewesen, verwöhnten am Sonnabend des letzten Märzwochenendes milde Temperaturen und herrlichster Sonnenschein die Akteure und Besucher bei Kleinmachnows neuem Event auf dem Rathausmarkt.

    Weiterlesen...  
  • Neuer Theaterleiter

    Dieter Hallervorden holt Markus Lorenz ans Schloßpark Theater

    STEGLITZ. Seit Ende Februar hat sich Intendant Dieter Hallervorden einen neuen Partner in die Geschäftsleitung des Schloßpark Theaters geholt: Markus Lorenz vom Hamburger Ohnsorg Theater.

    Weiterlesen...  
  • Wie schütze ich mein Eigenheim?

    Fachliche Tipps auf der PotsdamBau 2019

    POTSDAM-BABELSBERG. Pünktlich zum Start der dreitägigen Messe „PotsdamBau 2019“ besuchte die BÄKE Courier-Redaktion am 1. März die Metropolis Halle und mischte sich unter die Bauherren, Hausbesitzer und Anbieter rund ums Thema Hausbau.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok