Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 26. Februar. + + + Redaktionsschluss ist der 21. Februar. + + +

Baeke Stapel150119Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 01/2019 vom 15. Januar 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Verabschiedung des FU-Präsidenten Alt

Feierliche Amtsübergabe an Günter M. Ziegler

 

DAHLEM. Wer sich am Nachmittag des 6. Juli im gut besetzten Max-Kade-Auditorium des Henry-Ford-Baus umsah, fiel auf, dass so gut wie keine Studenten der Freien Universität Berlin (FU) im Saal waren.

Stattdessen war die Mitarbeiterschaft und hochschulpolitische Prominenz der Einladung des Präsidenten Prof. Dr. Peter-André Alt gefolgt, seinen Nachfolger, Prof. Dr. Günter M. Ziegler, im Amt zu begrüßen.
Die Studenten, die im vorderen Bereich Platz genommen hatten, waren umso lauter hörbar. Sie sind die „Jubel-Demo“, die mit ihrem ironisch überfrenetischem Applaus Alt seine achtjährige Präsidentschaft hindurch verfolgen und ihm auch diesmal bei seiner Rede ins Wort fielen. Für sie war Alt stets nur der „Ziehsohn“ seines Vorgängers, Dieter Lenzen, der die FU aus einer „Gruppenuniversität“ in eine „Lernfabrik“ verwandelt habe – ein Projekt, das Alt als Kopf der Fraktion „Vereinte Mitte“ im Akademischen Senat lediglich fortgeführt hätte.
Auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) kannte die „Jubel-Demo“ bereits (siehe BC 6/18). Er erinnerte zum 70. Jahr des FU-Bestehens an ihre Gründung, die mit dem Beginn der Berlin-Blockade zusammenfiel. Erst im vergangenen Jahr hatte Müller in diesem Zusammenhang mit seinem Amtskollegen Eric Garcetti (Demokraten) die 50jährige Städtepartnerschaft mit Los Angeles gefeiert. Alt habe als Präsident die internationale Tradition der FU und die wissenschaftliche Nachwuchsförderung vorangebracht. Ziegler habe Müller versprochen, die Kooperation zwischen Universität und Landesregierung fortzuführen und Berlin als Wissenschaftsstandort weiter zu entwickeln.
Alt bedankte sich für das Lob und die Mitarbeit seiner Kollegen. Er wiederholte seine Forderung nach Gestaltungsmut innerhalb der Institution. Noch immer sei Handlungsbedarf in der FU-Verwaltung gegeben.
Alt war seit 2005 als Literaturwissenschaftler an der FU tätig und wird ab 1. August Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, einem freiwilligen Zusammenschluss deutscher Hochschulen, sein.
Dem Mathematiker Ziegler wurde im November 2017 der Berliner Forschungspreis verliehen. Anfang Mai 2018 setzte er sich bei der Wahl des kommenden Präsidenten der FU im Erweiterten Akademischen Senat gegen die Politologin Tanja Brühl durch. Conrad Wilitzki

 

Foto: CW

 

Ressort: Bildung, Jubiläum

BC Angebot Header

 

  Ladypower verlängert Fitness-Angebot bis zum 26.02.2019:

 

Ladypower

  

 

 

 

 

  Mein kleines Hörgeheimnis von DIE HÖRWELT

 

Mein kleines Hörgeheimnis

 

 

 

  

 
  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Favoriten verteidigten ihren Titel

    Deutsche Meisterschaft im Querfeldein in den Kiebitzbergen ausgetragen

     

    KLEINMACHNOW. Das Wetter meinte es am vergangenen Wochenende nicht gut mit Radsportlern und Zuschauern. Doch trotz des Regens wurden auf der 2,9 Kilometer langen Strecke in den Kiebitzbergen Höchstleistungen vollbracht, kamen mehrere tausend Besucher.

    Weiterlesen...  
  • Bürgermeistergrüße und -wünsche für 2019

     

    Liebe Leserinnen und Leser,

    ich möchte den Jahresbeginn dazu nutzen, ein herzliches Dankeschön zu sagen für die gute Zusammenarbeit, die Unterstützung und die zahlreichen Anregungen, die der Bezirksverwaltung Steglitz-Zehlendorf insgesamt, wie auch mir als Bezirksbürgermeisterin persönlich, von Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, im vergangenen Jahr zuteil geworden sind!

    Weiterlesen...  
  • Ausbildungsmesse mit Ausstellerrekord

    Pressekonferenz mit Schirmherr Kabarettist Hans Werner Olm

     

    TELTOW. Am 19. Januar findet die nunmehr 12. „Regionale Ausbildungsmesse Teltow“ statt, wieder im OSZ Technik Teltow, wieder mit einem Ausstellerrekord und wieder mit einem Promi als Schirmherr.

    Weiterlesen...  
  • Im Sommer bezugsfertig:

    Wohnblock in der Zehlendorfer Straße


    TELTOW. Im Sommer 2018 erfolgte die Grundsteinlegung und Anfang Dezember prangte der Richtkranz über dem Neubau in der Zehlendorfer Straße. 

    Weiterlesen...  
  • Rathaus, Wohnungen und Schnellradrouten

    Neue Bauprojekte angestoßen

     

    ZEHLENDORF/LANKWITZ. Die Bezirksverwaltung Steglitz-Zehlendorf befasst sich demnächst mit neuen Bauprojekten.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok