Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 30. April. + + + Redaktionsschluss ist der 25. April. + + +

Baeke Stapel020419Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 04/2019 vom 02. April 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

250 Jahre Alte Dorfkirche

Jubiläum feierlich von der Gemeinde begangen

 

ZEHLENDORF. Zur berühmten Bachschen Toccata in D-Moll begannen Pfarrerin Donata Dörfel und Altbischof Wolfgang Huber am 14. Oktober den Gottesdienst in der vollbesetzten Paulus-Kirche. Er stand ganz im Zeichen des 5. Jubeljahres der Alten Dorfkirche.

In seiner Predigt zu Jesaja 66,1 machte der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Huber, klar, dass eine Kirche eben nicht für Gott gebaut wird, sondern für die Gläubigen. Gott sei im Universum und im Leiden der Schwachen zu finden. Das bedeute auch, dass kein Kirchgebäude Gott fassen und keine Glaubensgemeinschaft ihn vertreten könne. Um diese Einsicht komme keine noch so schöne Kirchweih herum. Pfarrerin Dörfel dankte dem Schirmherren des Sanierungsprojektes, dem Arbeitskreis und allen Spendern. Besonders viele Zehlendorfer hätten sich für das „Herzstück“ ihrer Dorfaue engagiert.

Im Anschluss zog die Gemeinde, geführt von Dörfel und Huber, aus zur Alten Dorfkirche. Da deren Sanierungsprozess jedoch nach wie vor nicht abgeschlossen ist (siehe BC, 10/18), wurde vor dem Heimatmuseum weitergefeiert. Hier erinnerte Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski an ihren ersten Kiezspaziergang am 28. April, bei dem die Bürger und sie von Professor Eckard Siedke über den Friedhof geführt wurden. Die Bürgermeisterin erklärte außerdem, dass der Kirchumbau sicher noch bis ins nächste Jahr dauern wird und eine neue evangelische Grundschule im Bezirk geplant ist.

Der Historiker Charles H. Eypper von der American Church of Berlin dankte der Paulus-Kirche für die jahrzehntelange Kooperation. So hätte die internationale Kongregation mehrmals die Alte Dorfkirche und das Gemeindehaus mitnutzen können. Mitglieder begleiteten den Gottesdienst musikalisch.

Der Vorsitzende des Heimatvereins, Matthias Aettner, lud schließlich die Christen in die Ausstellung „Vielfalt im Achteck“ zu ihrer Kirche ins Heimatmuseum ein. Diese wird am 1. Advent mit einer Sonderveranstaltung vorgestellt und ist noch bis zum 15. März geöffnet. Conrad Wilitzki

 

Foto: CW

 

Ressort: Kultur, Jubiläen

BC Angebot Header

 

 

  Hubertus-Krankenhaus-Veranstaltung:
  Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk

 

Hubertus Logo

 

 

 

 

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Spatenstich für „Biomalzspange“

    Baubeginn für letztes Teilstück des Teltower Spangensystems

    TELTOW/STAHNSDORF. Viele Jahre lag das Vorhaben auf Eis, doch Mitte März erfolgte mit dem symbolischen ersten Spatenstich der Baustart für die künftige „Biomalzspange".

    Weiterlesen...  
  • Wahlen 2019

    Parteien und Listen zur Kommunalwahl

    REGION. Am 26. Mai stehen die Kommunalwahlen an und die Bürger haben in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf ein großes Spektrum an zugelassenen Parteien: 13, 10 und 7. Das teilten die Wahlleiter der drei Kommunen am 26. März mit.

    Weiterlesen...  
  • 2019 – Hälfte/Hälfte

    29. Brandenburgische Frauenwoche im Zeichen echter Gleichberechtigung

    STAHNSDORF/REGION. Einhundert Jahre Frauenwahlrecht allein macht noch keine Gleichberechtigung. Auch nicht das 1919 verabschiedete Paritätsgesetz, das eigentlich gewährleisten soll, dass Frauen in Deutschlands Parlamenten gleichberechtigt vertreten sein sollen.

    Weiterlesen...  
  • Neues Erwachen für den Gutshof

    Lokale Agenda will Gebiet wieder herrichten lassen

    TELTOW/RUHLSDORF. Südöstlich vom Schweinemuseum und Eiskeller liegt das Gelände des einstigen Gutshofs in Ruhlsdorf. Es umfasst den Alten Mühlenberg mit dem ehemaligen Gutsfriedhof und die Naturdenkmäler Bernadotte-Linde und Stieleiche.

    Weiterlesen...  
  • Perfekter Start in den Frühling

    Open Air-Saison auf dem Rathausmarkt eröffnet

    KLEINMACHNOW. Als wäre das fantastische Wetter bestellt gewesen, verwöhnten am Sonnabend des letzten Märzwochenendes milde Temperaturen und herrlichster Sonnenschein die Akteure und Besucher bei Kleinmachnows neuem Event auf dem Rathausmarkt.

    Weiterlesen...  
  • Neuer Theaterleiter

    Dieter Hallervorden holt Markus Lorenz ans Schloßpark Theater

    STEGLITZ. Seit Ende Februar hat sich Intendant Dieter Hallervorden einen neuen Partner in die Geschäftsleitung des Schloßpark Theaters geholt: Markus Lorenz vom Hamburger Ohnsorg Theater.

    Weiterlesen...  
  • Wie schütze ich mein Eigenheim?

    Fachliche Tipps auf der PotsdamBau 2019

    POTSDAM-BABELSBERG. Pünktlich zum Start der dreitägigen Messe „PotsdamBau 2019“ besuchte die BÄKE Courier-Redaktion am 1. März die Metropolis Halle und mischte sich unter die Bauherren, Hausbesitzer und Anbieter rund ums Thema Hausbau.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok