Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 2. Juli. + + + Redaktionsschluss ist der 27. Juni. + + +

Baeke Stapel300419Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 06/2019 vom 21. Mai 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

250 Jahre Alte Dorfkirche

Jubiläum feierlich von der Gemeinde begangen

 

ZEHLENDORF. Zur berühmten Bachschen Toccata in D-Moll begannen Pfarrerin Donata Dörfel und Altbischof Wolfgang Huber am 14. Oktober den Gottesdienst in der vollbesetzten Paulus-Kirche. Er stand ganz im Zeichen des 5. Jubeljahres der Alten Dorfkirche.

In seiner Predigt zu Jesaja 66,1 machte der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Huber, klar, dass eine Kirche eben nicht für Gott gebaut wird, sondern für die Gläubigen. Gott sei im Universum und im Leiden der Schwachen zu finden. Das bedeute auch, dass kein Kirchgebäude Gott fassen und keine Glaubensgemeinschaft ihn vertreten könne. Um diese Einsicht komme keine noch so schöne Kirchweih herum. Pfarrerin Dörfel dankte dem Schirmherren des Sanierungsprojektes, dem Arbeitskreis und allen Spendern. Besonders viele Zehlendorfer hätten sich für das „Herzstück“ ihrer Dorfaue engagiert.

Im Anschluss zog die Gemeinde, geführt von Dörfel und Huber, aus zur Alten Dorfkirche. Da deren Sanierungsprozess jedoch nach wie vor nicht abgeschlossen ist (siehe BC, 10/18), wurde vor dem Heimatmuseum weitergefeiert. Hier erinnerte Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski an ihren ersten Kiezspaziergang am 28. April, bei dem die Bürger und sie von Professor Eckard Siedke über den Friedhof geführt wurden. Die Bürgermeisterin erklärte außerdem, dass der Kirchumbau sicher noch bis ins nächste Jahr dauern wird und eine neue evangelische Grundschule im Bezirk geplant ist.

Der Historiker Charles H. Eypper von der American Church of Berlin dankte der Paulus-Kirche für die jahrzehntelange Kooperation. So hätte die internationale Kongregation mehrmals die Alte Dorfkirche und das Gemeindehaus mitnutzen können. Mitglieder begleiteten den Gottesdienst musikalisch.

Der Vorsitzende des Heimatvereins, Matthias Aettner, lud schließlich die Christen in die Ausstellung „Vielfalt im Achteck“ zu ihrer Kirche ins Heimatmuseum ein. Diese wird am 1. Advent mit einer Sonderveranstaltung vorgestellt und ist noch bis zum 15. März geöffnet. Conrad Wilitzki

 

Foto: CW

 

Ressort: Kultur, Jubiläen

BC Angebot Header

 

 

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Bunte Gesellschaft besucht den Rathausmarkt

    KLEINMACHNOW. Bei der zweiten deutschlandweiten Aktionswoche zur Kindertagespflege nahmen auch zahlreiche Tagesmütter und -väter aus Kleinmachnow und Stahnsdorf teil.

    Weiterlesen...  
  • Spitzenkandidaten stellen sich vor

    Am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen

    TKS. In alphabetischer Reihenfolge: B.I.T. (Teltow), BiK (Kleinmachnow), Bündnis 90/Die Grünen Stahnsdorf, Bürger für Bürger Stahnsdorf, CDU Teltow, CDU-Gemeindeverband Stahnsdorf, Die LINKE Teltow, Die LINKE Kleinmachnow, Die LINKE Stahnsdorf, FDP Teltow, FDP Kleinmachnow, FDP Stahnsdorf, SPD Teltow, SPD Kleinmachnow, SPD Stahnsdorf

    Kandidaten stellen sich vor.

     
  • Leinen los und ahoi

    Stadthafen ist eröffnet

    TELTOW. Wie auf Bestellung schob der Wind die Wolken weg und Tausende machten sich am Muttertag (12.5.2019) bei schönstem Frühlingswetter auf den Weg zur Hafeneröffnung.

    Weiterlesen...  
  • 55 neue Wohnungen für Genossenschaftler

    TWG feierte die Fertigstellung des neuen Wohnblocks

    TELTOW. Einen guten Grund zu feiern hatte die Teltower Wohnungsbaugenossenschaft (TWG) eG am 10. Mai: Es galt, ein Schmuckstück einzuweihen, den Neubaublock Albert-Wiebach-Str. 6 a und b.

    Weiterlesen...  
  • Direktorenvilla der einstigen Porzellanfabrik

    Besichtigung am Internationalen Museumstag 2019

    TELTOW. Das denkmalgeschützte Kleinod in der Potsdamer Straße 16 in Teltow konnte in diesem Jahr dank Eigentümer Rocco Weyers am Internationalen Museumstag ebenfalls von Interessierten besucht werden.

    Weiterlesen...  
  • Letzte Gemeindevertretungssitzung vor der Kommunalwahl

    CDU/FDP-Antrag, die „Aufkommensneutralität der Grundsteuer zu garantieren“, abgelehnt

    KLEINMACHNOW. Die Kommunalwahlen finden am kommenden Sonntag statt. Die CDU/FDP-Fraktion hat die letzte Sitzung der Gemeindevertretung zum Anlass genommen, per Antrag die Frage aufzuwerfen, wie die Parteien zur Umsetzung der Grundsteuerreform stehen.

    Weiterlesen...  
  • Wie weiter mit Fridays For Future?

    Die Zeit des lustigen Schwänzens ist vorbei

    BERLIN/REGION. In den Neunzigern galten Jugendliche als unpolitische Konsumenten. Das kann zum Bedauern mancher Politiker nicht mehr behauptet werden. An den vielen internationalen Protestbewegungen der letzten 20 Jahre war stets der Nachwuchs beteiligt. „Fridays For Future“ fußt nun allein auf Schülern und Studenten.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok