Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 30. April. + + + Redaktionsschluss ist der 25. April. + + +

Baeke Stapel020419Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 04/2019 vom 02. April 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Rathaus, Wohnungen und Schnellradrouten

Neue Bauprojekte angestoßen

 

ZEHLENDORF/LANKWITZ. Die Bezirksverwaltung Steglitz-Zehlendorf befasst sich demnächst mit neuen Bauprojekten.

Wie schon auf der Kleinmachnower Mobilitätskonferenz im März vergangenen Jahres zu erfahren war (siehe BC, 04/2018), plant Berlin zwei Radschnellverbindungen (RSV): die „Trasse 3 Königsweg-Kronprinzessinnenweg“ und die „Trasse 6 Teltowkanalroute“. Die landeseigene InfraVelo GmbH hat ein Ingenieurbüro mit der Erstellung von Machbarkeitsstudien für die geplanten RSV beauftragt. Mit deren ersten Ergebnissen der Studien ist im Februar zu rechnen.

Ein weiteres Projekt ist die dringende Sanierung des Rathauskomplexes an der Kirchstraße. Zum neuen Jahr lag dazu eine Wirtschaftlichkeitsprüfung und eine Machbarkeitsstudie vor. Nach diesen wäre ein Neubau gegenüber einer reinen Sanierung zwar die teurere, aber wirtschaftlichere Lösung. Entsprechend sei für ein mehrjähriges Großprojekt aus Teil-Sanierung, Teilabriss und Neubau von 70 Millionen Euro Kosten auszugehen. Die Finanzierung dieser umfangreichen Baumaßnahmen muss entsprechend über eine gezielte Zuweisung erfolgen. Die 20 Millionen Euro für die Altbausanierung sind bereits bei der Senatsfinanzverwaltung zur Investitionsplanung angemeldet. Die Machbarkeitsstudie wird im Rahmen des bezirklichen Hochbauausschusses in der öffentlichen Sitzung am 24. Januar im alten Bezirksverordnetenversammlungssaal im Rathaus Zehlendorf vorgestellt und diskutiert werden.

Ein anderes Projekt ist dagegen bereits gestartet: Statt die bezirkliche Seniorenwohnanlage an der Mudrastraße in Lankwitz zu sanieren, werden die Gebäude aus den 1960ern abgerissen. Die Degewo AG will für etwa 27 Millionen Euro am Standort 182 neue Wohnungen errichten, die voraussichtlich Ende 2021 fertig sein sollen. Conrad Wilitzki

 

Foto: CW

 

Ressort: Regionales, Politik

BC Angebot Header

 

 

  Hubertus-Krankenhaus-Veranstaltung:
  Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk

 

Hubertus Logo

 

 

 

 

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Spatenstich für „Biomalzspange“

    Baubeginn für letztes Teilstück des Teltower Spangensystems

    TELTOW/STAHNSDORF. Viele Jahre lag das Vorhaben auf Eis, doch Mitte März erfolgte mit dem symbolischen ersten Spatenstich der Baustart für die künftige „Biomalzspange".

    Weiterlesen...  
  • Wahlen 2019

    Parteien und Listen zur Kommunalwahl

    REGION. Am 26. Mai stehen die Kommunalwahlen an und die Bürger haben in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf ein großes Spektrum an zugelassenen Parteien: 13, 10 und 7. Das teilten die Wahlleiter der drei Kommunen am 26. März mit.

    Weiterlesen...  
  • 2019 – Hälfte/Hälfte

    29. Brandenburgische Frauenwoche im Zeichen echter Gleichberechtigung

    STAHNSDORF/REGION. Einhundert Jahre Frauenwahlrecht allein macht noch keine Gleichberechtigung. Auch nicht das 1919 verabschiedete Paritätsgesetz, das eigentlich gewährleisten soll, dass Frauen in Deutschlands Parlamenten gleichberechtigt vertreten sein sollen.

    Weiterlesen...  
  • Neues Erwachen für den Gutshof

    Lokale Agenda will Gebiet wieder herrichten lassen

    TELTOW/RUHLSDORF. Südöstlich vom Schweinemuseum und Eiskeller liegt das Gelände des einstigen Gutshofs in Ruhlsdorf. Es umfasst den Alten Mühlenberg mit dem ehemaligen Gutsfriedhof und die Naturdenkmäler Bernadotte-Linde und Stieleiche.

    Weiterlesen...  
  • Perfekter Start in den Frühling

    Open Air-Saison auf dem Rathausmarkt eröffnet

    KLEINMACHNOW. Als wäre das fantastische Wetter bestellt gewesen, verwöhnten am Sonnabend des letzten Märzwochenendes milde Temperaturen und herrlichster Sonnenschein die Akteure und Besucher bei Kleinmachnows neuem Event auf dem Rathausmarkt.

    Weiterlesen...  
  • Neuer Theaterleiter

    Dieter Hallervorden holt Markus Lorenz ans Schloßpark Theater

    STEGLITZ. Seit Ende Februar hat sich Intendant Dieter Hallervorden einen neuen Partner in die Geschäftsleitung des Schloßpark Theaters geholt: Markus Lorenz vom Hamburger Ohnsorg Theater.

    Weiterlesen...  
  • Wie schütze ich mein Eigenheim?

    Fachliche Tipps auf der PotsdamBau 2019

    POTSDAM-BABELSBERG. Pünktlich zum Start der dreitägigen Messe „PotsdamBau 2019“ besuchte die BÄKE Courier-Redaktion am 1. März die Metropolis Halle und mischte sich unter die Bauherren, Hausbesitzer und Anbieter rund ums Thema Hausbau.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok