Header 2016 1



+ + + Der nächste BC erscheint am 2. Juli. + + + Redaktionsschluss ist der 27. Juni. + + +

Baeke Stapel300419Die aktuelle Ausgabe:

BÄKE Courier Nr. 06/2019 vom 21. Mai 2019.

Alte BÄKE Courier-Ausgaben aus dem Archiv lesen


bc-news Header4

 

Etappen-Endspurt auf der Baustelle

Marina wird mit Provisorien am 12. Mai eröffnet

TELTOW. Jetzt steht es also fest: der Teltower Freizeithafen soll in zweieinhalb Monaten, am Sonntag, dem 12. Mai, feierlich eröffnet werden. Zunächst als Provisorium, denn die geplanten Bauten am Hafenbecken sind bislang noch nicht in Angriff genommen worden.

Also werden zunächst Container als Sitz der Hafenmeisterei und für die notwendigen sanitären Anlagen herhalten müssen. Immerhin, ein Anfang ist gemacht. Bleibt abzuwarten, was der frischgebackene Betreiber, Hafenpartner Thomas Klemm, auf die Beine stellen wird.
Das Unternehmen aus Berlin verfügt über Erfahrungen auf diesem Gebiet, die sein Inhaber in den Fachausschüssen darlegte. Es konzipiert und berät nicht nur die Initiatoren von Hafenprojekten, es beteiligt sich auch an der Ausführung und betreibt selbst einen Seehafen am Wannsee und nach dessen Sanierung einen weiteren in Templin. Die Stadtverordneten ließen sich von Klemms Konzept für die Marina überzeugen und gaben ihm auf der SVV am 30. Januar den Zuschlag für den Hafenbetrieb und zukünftiges maritimes Gewerbe auf der westlich angrenzenden Fläche.
Nun muss es auf dem Bau zügig vorangehen, denn bis Ende April sollen alle notwendigen Arbeiten abgeschlossen sein. Bereits ausgeführt sind die Erdarbeiten zum Hafenbecken und an der Böschung. Auch der größte Teil der Stegrohre sind verlegt. Auf die Radwegebrücke werden die Besucher auch nach der Hafeneröffnung noch warten müssen. Das hänge mit den benötigten Medien für die Versorgung der späteren Bauten zusammen, hieß es. Laut derzeitiger Planung soll die Brücke im Frühjahr 2020 in Betrieb genommen werden. Den vorbereitenden Arbeiten zum Bau des Travellifts steht dagegen nichts im Wege. Der Hafenbetreiber wird die technischen Daten für die künftige Kran-Anlage vorgeben.
Nach einem Investor für das Hafengebäude mit Gastronomie hält die Stadt bislang jedoch vergeblich Ausschau, obwohl es Gespräche mit Interessenten gegeben hat. Fakt ist: An einem entsprechenden Objekt führt kein Weg vorbei. Sollte eine weitere Ausschreibung nicht von Erfolg gekrönt sein, wird die Stadt in den sauren Apfel beißen und den Bau wohl selbst übernehmen müssen. Manuela Kuhlbrodt

 

Foto: MCK

 

Ressort: Regionales

BC Angebot Header

 

 

  Angebot der Woche: Hier ist Platz für Ihre Werbung!

Flyer Angebot

bc-themen Header2

  • Bunte Gesellschaft besucht den Rathausmarkt

    KLEINMACHNOW. Bei der zweiten deutschlandweiten Aktionswoche zur Kindertagespflege nahmen auch zahlreiche Tagesmütter und -väter aus Kleinmachnow und Stahnsdorf teil.

    Weiterlesen...  
  • Spitzenkandidaten stellen sich vor

    Am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen

    TKS. In alphabetischer Reihenfolge: B.I.T. (Teltow), BiK (Kleinmachnow), Bündnis 90/Die Grünen Stahnsdorf, Bürger für Bürger Stahnsdorf, CDU Teltow, CDU-Gemeindeverband Stahnsdorf, Die LINKE Teltow, Die LINKE Kleinmachnow, Die LINKE Stahnsdorf, FDP Teltow, FDP Kleinmachnow, FDP Stahnsdorf, SPD Teltow, SPD Kleinmachnow, SPD Stahnsdorf

    Kandidaten stellen sich vor.

     
  • Leinen los und ahoi

    Stadthafen ist eröffnet

    TELTOW. Wie auf Bestellung schob der Wind die Wolken weg und Tausende machten sich am Muttertag (12.5.2019) bei schönstem Frühlingswetter auf den Weg zur Hafeneröffnung.

    Weiterlesen...  
  • 55 neue Wohnungen für Genossenschaftler

    TWG feierte die Fertigstellung des neuen Wohnblocks

    TELTOW. Einen guten Grund zu feiern hatte die Teltower Wohnungsbaugenossenschaft (TWG) eG am 10. Mai: Es galt, ein Schmuckstück einzuweihen, den Neubaublock Albert-Wiebach-Str. 6 a und b.

    Weiterlesen...  
  • Direktorenvilla der einstigen Porzellanfabrik

    Besichtigung am Internationalen Museumstag 2019

    TELTOW. Das denkmalgeschützte Kleinod in der Potsdamer Straße 16 in Teltow konnte in diesem Jahr dank Eigentümer Rocco Weyers am Internationalen Museumstag ebenfalls von Interessierten besucht werden.

    Weiterlesen...  
  • Letzte Gemeindevertretungssitzung vor der Kommunalwahl

    CDU/FDP-Antrag, die „Aufkommensneutralität der Grundsteuer zu garantieren“, abgelehnt

    KLEINMACHNOW. Die Kommunalwahlen finden am kommenden Sonntag statt. Die CDU/FDP-Fraktion hat die letzte Sitzung der Gemeindevertretung zum Anlass genommen, per Antrag die Frage aufzuwerfen, wie die Parteien zur Umsetzung der Grundsteuerreform stehen.

    Weiterlesen...  
  • Wie weiter mit Fridays For Future?

    Die Zeit des lustigen Schwänzens ist vorbei

    BERLIN/REGION. In den Neunzigern galten Jugendliche als unpolitische Konsumenten. Das kann zum Bedauern mancher Politiker nicht mehr behauptet werden. An den vielen internationalen Protestbewegungen der letzten 20 Jahre war stets der Nachwuchs beteiligt. „Fridays For Future“ fußt nun allein auf Schülern und Studenten.

    Weiterlesen...  

       bc gewinnspiel button    
Hier die Gewinner des letzten BÄKE Courier-Rätsels!

        Twitterbutton  Folgen Sie uns auf Twitter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok