BÄKE Courier informiert

Prüfen ohne Ende

Verbände fordern Entscheidung zur Stammbahn  REGION. Der Berliner Fahrgastverband und fünf weitere Organisationen, die sich mit öffentlichem Verkehr beschäftigen, sind enttäuscht darüber, dass zwar seit 30 Jahren über einen Wiederaufbau der Stammbahn diskutiert wird, aber nichts geschieht. Dabei gehe es bei dem Bau nicht nur um eine Entlastung der Berliner Stadtbahn, sondern auch um einen Beitrag zum Klimaschutz. Sogar die DB AG mahne inzwischen eine Entscheidung an, so die Pressemitteilung der Verbände. Sie fordern deshalb, dass endlich eine schnelle Entscheidung gefällt wird. Ob der Aufruf  jedoch etwas daran ändert, dass weiter geprüft wird, darf mit Gründen bezweifelt werden. Denn Großprojekte sind mit Unwägbarkeiten verbunden, das Planungsrecht ist komplex und die lokalen Widerstände erheblich. Das auf lange Fristen angelegte Prüfen kann deshalb für Politiker ein Ausweg sein,  einerseits  Aktivität zu simulieren, ohne dass dies andererseits zur Umsetzung von Projekten führen muss, die mit Schwierigkeiten verbunden sind.
PM/Kü

Share on facebook
Facebook