Igel besonders betroffen  STAHNSDORF.  Herrn und Frau Schwarz aus Kienwerder reicht es. Sie haben den Eindruck, dass zu viele Igel durch Mähroboter verletzt werden. Deshalb wenden sie sich nun anweiterlesen

Konflikt um Schwarzgarten bei der Woges  STAHNSDORF. Schön ist es, wenn ein Garten hübsch angelegt ist. Weniger schön ist es allerdings, wenn man einen Garten anlegt, ohne den Grundstückseigentümer vorherweiterlesen

Grundschule an der Bäke musste lange warten STEGLITZ. Am 6. August weihten die Bezirksbürgermeisterin, Cerstin Richter-Kotowski, sowie der Bezirksstadtrat für die Abteilung Bildung, Kultur, Sport und Soziales, Frank Mückisch, dreiweiterlesen

Kunst vor Ort  STAHNSDORF. In diesem Jahr lädt die regionale Künstlergruppe dimension14 (vormals: ArtEvent) zu ihrem temporären „Kunst-Ereignis“ südlich von Berlin ein. Die inzwischen 20. Ausstellung dieser Art befasst sichweiterlesen

Aktion mit den üblichen Verdächtigen  STAHNSDORF. Gestern trafen sich um 17:00 Uhr  Bürgerinnen und Bürger, Mitarbeiter der Verwaltung sowie Angehörige der Verwaltung, um am Dorfplatz kleinere Bäume zu gießen. Aufgerufenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Fröhliche Mischung im Club Steglitz STEGLITZ. Tanja Arenberg (Gesang und Moderation) und ihre Klavierbegleitung präsentieren am 5. August um 16 Uhr das Liederkabarettprogramm “Eine Tüte Musik aus Berlin” mit Gassenhauern,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Verbände fordern Entscheidung zur Stammbahn  REGION. Der Berliner Fahrgastverband und fünf weitere Organisationen, die sich mit öffentlichem Verkehr beschäftigen, sind enttäuscht darüber, dass zwar seit 30 Jahren über einen Wiederaufbauweiterlesen

Scheinakazie trotzt dem Klimawandel  REGION.  Überall in unserer Region sieht man sie, die Robinen. Sie wachsen zum Beispiel vor meinem Haus und unbeeindruckt von den trockenen Sommern breiten sie sichweiterlesen

Hot Jazz – das Hofkonzert TELTOW. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Das gilt gegenwärtig besonders in Sachen Kultur. Um Musikliebhaber wieder auf ihre Kosten kommen zu lassen hat sich dasweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gemeinsam gegen Trockenheit  STAHNSDORF. Die Gemeinde Stahnsdorf wird am 04.08.2020 gemeinsam mit der Bürgerschaft am Dorfplatz Bäume gießen. Trotz der Regenfälle in den letzten Monaten habe es nämlich nicht ausreichendweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Hilfe per Telefon bei Corona-Isolation TELTOW. Die Folgen der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus sind vielfältig. So zeigte sich, dass Kontaktbeschränkungen und Quarantänemaßnahmen zu Isolation, Einsamkeit, körperlichen Unwohlsein und psychischenweiterlesen

Ehrung für liberalen Widerstandskämpfer DAHLEM. Der Politiker und Widerstandkämpfer Fritz Elsas wurde am 11. Juli 1890 geboren. Zu seinem 130. Geburtstag ehrte ihn die Senatsverwaltung für Kultur und Europa mitweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Kinder und Jugendliche im Ehrenamt STEGLITZ. Es ist wieder soweit: Alle Vereine, Verbände, Schulen, Eltern und Privatpersonen sind aufgerufen, engagierte junge Menschen im Bezirk Steglitz-Zehlendorf im Alter von 10 bisweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Situation ist eskaliert  STAHNSDORF.  Wie PNN und MaZ übereinstimmend berichten, ist die Lage im Übergangswohnheim Stahnsdorf teilweise außer Kontrolle geraten. Nur durch einen massiven Polizeieinsatz konnte Schlimmeres verhindert werden. Grundweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Berliner Abgeordnetenhaus diskutiert LANKWITZ/MARIENFELDE. Wie der BÄKE Courier bereits berichtete (siehe BC 05/20), setzen sich die Bezirke Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof-Schöneberg seit Jahren für die Realisierung des Regionalbahnhalts Buckower Chaussee sowieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Über Antrag wird in der nächsten GV-Sitzung entschieden  STAHNSDORF.  Für die nächste Sitzung der Gemeindevertretung beantragt die CDU Fraktion und die Fraktion der Grün-Linken den Beitritt zum Tourismusverband Fläming e.V.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Erste Ergebnisse heute erwartet  STAHNSDORF. Wie die Pressestelle des Kreises PM mitteilte, werden für heute die ersten Ergebnisse des Corona-Tests im Heim in der Ruhlsdorfer Straße 90 bekannt. Sollte esweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Kunst im Altbau/Update STAHNSDORF.  Für sechs Wochen soll die Waldschänke in Stahnsdorf wieder zu Leben erwachen. Das meldet die MaZ in ihrer heutigen Ausgabe. Vom 22.08. bis zum 19.09.2020 werdenweiterlesen

Neue Verbindung zwischen Waltraudstraße und Clayallee DAHLEM. Wie das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf am 22. Juli mitteilte, wurde eine neue Fußwegeverbindung zwischen der Waltraudstraße und der Clayallee fertiggestellt und zur Benutzung freigegeben.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Einstimmige Nominierung durch die Parteigliederung/Update STAHNSDORF. Der Bundesfinanzminister und Vizekanzler der Bundesrepublik, Olaf Scholz, wurde von der SPD Stahnsdorf einstimmig als Direktkandidat der Partei für den Wahlkreis 61 nominiert. Dazuweiterlesen

“Wüstenoase” an der Ecke Stewardstraße/Am Waldfriedhof DAHLEM. Am 22. Juli wurde der neu errichtete Spielplatz an der Ecke Stewardstraße/Am Waldfriedhof von Bezirksstadträtin Maren Schellenberg eröffnet.Der Spielplatz steht unter dem Mottoweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Am 01.08.2020 ist Schluss KLEINMACHNOW. Das NH-Hotel in Kleinmachnow sagt Kunden ab, die dort Veranstaltungen gebucht haben, denn ab 01.08.2020 wird das Hotel geschlossen. Gestartet hat das Hotel in denweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Demo geplant  TELTOW. Der ADFC Brandenburg, Ortsgruppe Teltow, will laut Pressemitteilung am 15.08.2020 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr auf der Lichterfelder Allee in Richtung Berlin in Höhe des Mauerstreifensweiterlesen

Bauarbeiten Potsdamer Allee sollen Mitte August abgeschlossen sein  STAHNSDORF.  Noch gibt es Beeinträchtigungen des Verkehrs auf der Höhe Ortsausfahrt West. Laut Pressemitteilung der Gemeinde Stahnsdorf sollen aber bis Mitte Augustweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ein Kommentar zur Lage des Flüchtlingsheims in Stahnsdorf  STAHNSDORF. Die Landtagsabgeordnete der Linken, Marlen Block, meint, dass die Unterbringung der Flüchtlinge in Stahnsdorf desaströs sei. Sie bringe nicht nur massiveweiterlesen

Mit kleineren Veranstaltungen präsent TELTOW. Bedingt durch die Enge der Räumlichkeiten im Heimatmuseum wird es vorerst keine Öffnung des Hauses für Besucher geben. Auch die Beteiligung am beliebten “Feuer undweiterlesen

Wie aus Vergessenen Patienten wurden ZEHLENDORF. Wer in Zehlendorf wohnt, kennt den Heinrich-Laehr-Park. Doch wer war dieser Mann, nach dem die waldähnliche Grünfläche benannt wurde? Vor circa 170 Jahren kamweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Club Steglitz lädt zur musikalischen Reise STEGLITZ. Zu einer musikalischen Reise in die Welt der Klassik und Romantik lädt die Freizeitstätte „Club Steglitz”, Selerweg 18-22, 12169 Berlin, am Mittwoch, 22.weiterlesen

Kapelle Südwestkirchhof

Fans von der Serie Dark besuchen den Drehort  STAHNSDORF.  Während es noch Menschen gibt, die meinen, ein Friedhof habe als ausschließliche Bestimmung, Tote zur letzten Ruhe zu betten, wird derweiterlesen

Ausschreibung für Standortmanagement wohl keine Abhilfe mehr LICHTERFELDE. Am 30. September schließt der beliebte Ferdinandmarkt im Kranoldkiez für immer. Die HGHI Holding GmbH kündigte 12 Händlern, wie das “Abendblatt” Endeweiterlesen

CoV Virus

Das Heim Stahnsdorf ist wieder betroffen  STAHNSDORF.  Das Stahnsdorfer Flüchtlingsheim ist schon häufiger negativ aufgefallen. Schmutz, Verwahrlosung und Perspektivlosigkeit bestimmen dort den Alltag. Nun kommt auch Corona dazu. Aus Hausweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ruhldorfer/Ecke Quermathe bekommt Stop-Piktogramm STAHNSDORF. Seit der Eröffnung der Quermathe ist es an der Ecke Quermathe/Ruhlsdorfer Straße zu einigen schweren Unfällen gekommen. Vermutlich liegt dies an der veränderten Verkehrsführung, dennweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Warum wurde der Status des Täters nicht Thema? REGION. Kleinmachnow, Teltow und Stahnsdorf atmen auf. Der mutmaßliche Serienvergewaltiger aus Serbien wurde gefasst, nachdem er mindestens acht versuchte und vollendete Vergewaltigungenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ehemaliger Bürgermeister-Kandidat überrascht mit Austritt TELTOW. Eric Gallasch, bislang stellvertretender Fraktionsvorsitzende der CDU Fraktion in der SVV- Teltow, tritt aus Partei und Fraktion aus. Dem Vernehmen nach habe der Austrittweiterlesen

Wie der U-Bahnhof zu seinem Namen kam  ZEHLENDORF. 1929 war es soweit. Die heutige U-Bahnlinie 3 war verlängert worden, um die zu bauende sogenannte Waldsiedlung Zehlendorf mit der Innenstadt Berlinsweiterlesen

Beifang in Kleinmachnow  KLEINMACHNOW. Seit gestern sitzt der mutmaßliche Serienvergewaltiger aus Serbien in U-Haft, der eine Frau in Kleinmachnow vergewaltigt haben soll. Die Menschen in Kleinmachnow aber auch im übrigenweiterlesen

ADO Properties übernimmt Consus Real Estate STEGLITZ. Derzeit ist es sehr ruhig geworden auf dem “Kreisel”, der inzwischen eher ein Baugerüst als ein Hochhaus ist. Das liegt offenbar am Besitzerwechsel.weiterlesen

Der lange Weg nach Rokynice  STAHNSDORF. 2014 fiel der Startschuss. Die Stahnsdorfer Verwaltung erhielt den Auftrag, eine Städtepartnerschaft anzubahnen. Später gelang es dann, einen möglichen Partner zu identifizieren, nämlich Rochlitzweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gemeinde verwahrt sich gegen Vorwürfe  STAHNSDORF. In einer der letzten Ausgaben der MAZ wurde das Thema Sauberkeit der Spielplätze in Stahnsdorf thematisiert. Dabei entstand der Eindruck, die Spielplätze der Kommuneweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Entlang des Kanals ist kein Durchkommen  KLEINMACHNOW. Wie die Gemeinde Kleinmachnow meldet, gibt es an der Allee am Forsthaus zurzeit kein Durchkommen, auch nicht zu Fuß. Wegen Bauarbeiten im Bereichweiterlesen

Fußballspiel

Mitgliedsbeitrag sehr gering Stahnsdorf. Die SG Schenkenhorst hat zwar im gestrigen Freundschaftsspiel gegen BFC Preußen verloren. Aber der Verein darf sich rühmen, nicht abgestiegen zu sein und weiterhin in derweiterlesen

Blankensee, der Ausflug lohnt sich BLANKENSEE. Keine 30 Autominuten von unserer Region entfernt liegt Blankensee. Abgesehen von dem großen See, der dem Ort den Namen gab, und über dem selteneweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Als es noch Groschen gab  TELTOW. Bei Aushubarbeiten entdeckten jüngst in Teltow Arbeiter einen Münzschatz aus dem 17. Jahrhundert. In  einem alten Gefäß befanden sich nach Angaben der Stadt Teltowweiterlesen

Heftige Diskussion um Badeverbot   GÜTERFELDE. Der Roburbus vom RBB fand sich heute Nachmittag auf der Liegewiese des Güterfelder Haussees ein. Es kamen ebenfalls ungefähr 60 aufgebrachte Bürgerinnen und Bürger, dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

BVV mit 38 % Frauenanteil Steglitz/Zehlendorf. In der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz/Zehlendorf gibt es einen Frauenanteil von 38%. Das meldete der Tagesspiegel am 2.7.2020. Damit liege der Bezirk im Durchschnitt aller Berlinerweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Die Älteren trotzen Corona STAHNSDORF. Trotz Corona tagt am 14.Juli 2020 der Seniorenbeirat Stahnsdorf. Es sollen dabei unter anderem Leitlinien zur Politik für Ältere  thematisiert werden, wie die Vorsitzende desweiterlesen

Anwohner verärgert STAHNSDORF. Trotz einer Abstimmung durch die Anwohner, bei der sich eine große Mehrheit gegen die Erschließung ausgesprochen hatten, beschloss die Mehrheit der Gemeindevertreter, die Erschließung des Drosselwegs inweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Geflüchtete klagen auf Einzelunterbringung BRANDENBURG/Region. Wegen der Corona-Pandemie klagen Geflüchtete auf Einzelunterbringung. Das Verwaltungsgericht Frankfurt Oder hat dabei festgestellt, dass die Abstandsgebote in den Heimen oft nicht eingehalten werden, zumweiterlesen