Glasersee ist ein Vogelparadies GÜTERFELDE.  Gürterfelde, da denken viele in der Region an den Haussee. Doch gibt es ein weiteres bedeutsames Gewässer in dem Ort, das weniger bekannt ist: derweiterlesen

Erste Ideen für ökologisch wertvolle Gärten STAHNSDORF.  Im Frühsommer 2020 wurde in der Gemeindevertretung Stahnsdorf angeregt, in Zukunft durch eine Jury aus der Bürgerschaft Naturgärten in Stahnsdorf zu prämieren. Nunweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Trick mit nicht-bestellter Ware TELTOW. Kriminelle lassen sich immer neue Tricks einfallen, um ihre Mitmenschen zu betrügen. Inzwischen haben viele Senioren bereits die Bekanntschaft mit falschen Enkeln und Gewinnspielen amweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Viele Bürger leiden heute noch BRANDENBURG.  Wie eine in Brandenburg BRANDENBURG.  Wie eine Studie mit 533 Befragten ergab, bedeutet erlebtes DDR-Unrecht für viele auch heute noch Leid und materielle Benachteiligung.weiterlesen

Es gibt sogar ein Öfchen STAHNSDORF.  Dort, wo der zukünftige S-Bahnhof Stahnsdorf entstehen soll, kann man abgesehen von dem Müll, der dort in Mengen herumliegt, so manche Kuriosität finden. Bemerkenswertweiterlesen

Waldfriedhof Kleinmachnow

Erhaltenswerter Ort der Erinnerung an bedeutende Persönlichkeiten KLEINMACHNOW. Welchen Wert der Friedhof für die Traditionspflege im Ort besitzt, bekräftigte der Heimatverein mit der Vorstellung der zweiten erweiterten Neuauflage des Buchsweiterlesen

Stadtbad und Kraftwerk Stegöitz

Zukunft für Kraftwerk und Stadtbad Steglitz STEGLITZ/LICHTERFELDE. Mehrere bekannte Gebäude im Bezirk warten auf eine neue Zukunft. Über den Mäusebunker in der Krahmerstraße (siehe BC 06/20) scheint die Entscheidung aberweiterlesen

Fachschule für Sozialwesen und Berufsfachschule

Umzug nach Hermannswerder stößt bei Schülern auf Widerstand TELTOW. In konkrete Gespräche über einen Trägerwechsel traten das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin und die Hoffbauer-Stiftung bereits im Mai dieses Jahres.weiterlesen

herbstlicher Dorfplatz

… eigentlich die goldene Jahreszeit REGION. Wenig überraschend war dieser Herbst fest im Griff von Corona. Einige meinen nun, der Landkreis hätte die Sommerzeit nicht genutzt, um sich auf dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Schaden um die 300 Euro GÜTERFELDE.  Der Hausmeister der Kita Buddelflink in Güterfelder stellte am vergangenen Freitag fest, dass dort eingebrochen worden war. Nach Polizeiangaben wurden mehrere Gegenstände entwendet. Dieweiterlesen

Kunst am Dorfplatz STAHNSDORF.  Frauke Schmidt-Theilig, die durch viele Aktionen in der Region bekannte Künstlerin, hat bis Ende Dezember 2020 einen Raum am Dorfplatz in Stahnsdorf angemietet, und zwar aufweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Wenn der Bau fertig ist, ist Corona vermutlich durch POTSDAM-MITTELMARK.   Dass das Gesundheitsamt Potsdam-Mittelmark durch die Corona-Krise ziemlich überlastet ist, wurde Anlass, über eine Bündelung der Kräfte nachzudenken. So entstandweiterlesen

Nach Feuer in der U-Bahnstation Onkel-Toms-Hütte wurde Fahrbetrieb wieder aufgenommen. ZEHLENDORF.  Nach dem Großbrand in der Ladenzeile der U-Bahnstation Onkel-Toms-Hütte konnte der Fahrbetrieb nun aufgenommen werden. Die U 3 fährtweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Lösung zeichnet sich ab GÜTERFELDE.  Wie es aussieht, zeichnet sich für die Stahnsdorfer Verwaltung eine Lösung für die Badestelle am Güterfelder Haussee ab. Um aus der rechtlichen Verantwortung zu kommen,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gebühren verdreifachen sich zum Teil STAHNSDORF.  Während man den Gemeindevertretern im zweiten, nachgebesserten Gutachten mitteilte, dass ein gemeinsamer Bauhof in TKS für alle billiger würde, scheint eher das einzutreffen, wasweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Schulwegsicherheit verbessert STAHNSDORF  Die Forderung der Schuleltern auf einen Fußgängerübergang Potsdamer Allee Höhe Beethovenstraße wird erfüllt. Die Arbeiten dafür sind in vollem Gange und werden vermutlich diese Woche abgeschlossen. Auchweiterlesen

Leichter Rückgang zu vermelden POTSDAM-MITTELMARK Die Zahl der aktuellen Quarantänefälle sank in dieser Woche in unserem Landkreis bis Freitag, dem 13.11.20 um 71 auf 415. Der epidemiologische Wert der sog.weiterlesen

Wessen man gedachte und wessen man gedenkt REGION.  Traditionell versammeln sich am Volkstrauertag Vertreter aller Parteien, um der Toten und der Opfer von Gewalt zu Gedenken. Dieses Jahr ist diesweiterlesen

Kunstfreiheit nicht absolut STEGLITZ.  Dieter Hallervorden hatte geklagt. Bei seiner Klage berief er sich auf die Kunstfreiheit, die in der Verfassung keinem Gesetzesvorbehalt unterliegt. Offensichtlich ist das Verwaltungsgericht der Ansicht,weiterlesen

Evangelischer Schulstandort in Teltow soll geschlossen werden TELTOW.  Lucie Wagner und Sabrina Weiß, zwei Schülerinnen im Bereich Erzieherinnen sind sauer. Ihre Schule, die Dietrich-Bonhoeffer-Schule des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin-Teltow-Lehnin in Teltowweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gemeinde hat Genehmigung versagt SPUTENDORF.  In Stahnsdorf, Ortsteil Sputendorf, soll ein Windmess-Mast von 105 m aufgestellt werden. Diese Masten werden zur Erstellung von Windgutachten errichtet, die in diesem Fall imweiterlesen

Tier in der Bowl der Skateanlage gefangen STAHNSDORF.  Jugendliche, die sich zum Skaten bei der Skateanlage Stahnsdorf trafen, entdeckten heute Vormittag einen Wäschbären, der in der Bowl gefangen war. Sieweiterlesen

Aber Hinweistafel soll aufklären Die Fraktion der AfD in Stahnsdorf wird in die nächste Gemeindevertreter-Sitzung eine Beschlussvorlage zum Thema Wilhelm-Pieck-Straße einbringen. Gefordert wird eine einordnende Informationstafel zum Straßennamen. Im Sommerweiterlesen

Öffentlichkeitsprinzip bleibt gewahrt Der Ausschuss für Bau, Verkehr und Umwelt am 10. November 2020 tagt öffentlich, und zwar in Form einer Telefonkonferenz (Audiositzung), was gemäß der Brandenburgischen kommunalen Notlagenverordnung vomweiterlesen

Nachfrage hoch STAHNSDORF.  Die Pardemann-Villa in der Ruhlsdorfer Straße soll verkauft werden. Die Verwaltung der Gemeinde Stahnsdorf hat jedenfalls die Villa ins Internet gestellt, um Angebote einzuholen. Die Resonanz istweiterlesen

Letzte WOCHE GAB ES IN POTSDAM-MITTELMARK 173 NEUE COVID-19-FÄLLE POTSDAM-MITTELMARK  Die Zahl der aktuellen Quarantänefälle stieg in dieser Woche in unserem Landkreis bis Freitag auf 486. Der epidemiologische Wert derweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gesundheitsamt sei überfordert POTSDAM-MITTELMARK.  Nicht nur die Bürgermeister in dem Landkreis, sondern auch die CDU-Fraktion im Kreistag ist unzufrieden mit der Arbeit des Gesundheitsamts, das dem Kreis untersteht. Sie fordertweiterlesen

Friedrich-Weißler-Platz wird vorbereitet STAHNSDORF.  Ein Wochenmarkt ist eine schöne Sache, wenn er angenommen wird. Die Grünen/Bündnis 90 haben deshalb vor mehr zwei Jahren eine Beschlussvorlage zur Errichtung eines Wochenmarktes inweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Einsatz für Annalena Baerbock im Wahlkampf POTSDAM-MITTELMARK.  Die Grüne Jugend in PM meldet, dass man nach Gründung des Verbands nun daran gehe, Potsdam-Mittelmark nach seinen “Visionen” zu verändern. Außerdem nimmtweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Schließung des Schlossparktheaters verhältnismäßig? STEGLITZ.  Dieter Hallervorden, der Intendant des Schlossparktheaters, klagt gegen die Schließung seiner Einrichtung. Wie die FAZ schreibt, begründet sein Anwalt die Klage mit der Kunstfreiheit, dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Außenanlagen weiterhin freigegeben STEGLITZ.  Wer noch einen schönen Herbstspaziergang machen möchte, der kann auch im November in den Botanischen Garten gehen. Mit der neuen Corona-Verordnung mussten zwar am 2. Novemberweiterlesen

Ein Kommentar zu einer besonderen Wahl Der Stahnsdorfer SPD Ortsverband war einer der ersten Unterstützer von Olaf Scholz als Direktkandidat für die SPD in der Region. Wenig überraschend freut sichweiterlesen

Aktuelles von einem Landarzt aus der Mittelmark Potsdam-Mittelmark  Die Zahl der aktuellen Quarantänefälle stieg in dieser Woche in unserem Landkreis auf 356. Der epidemiologische Wert der sog. “Fälle pro 100.000weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Am Donnerstag geht es weiter STAHNSDORF.  Die Gemeindebibliothek kann krankheitsbedingt am Dienstag, 3. November 2020, leider keine Öffnungszeit anbieten. Am Donnerstag, 5. November 2020, ist die Bibliothek wieder zu denweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Von Corona zu Scholz REGION.  Nun hat es auch die Zille-Schule in Stahnsdorf erwischt. Dort ist ein Lehrer oder eine Lehrerin – im Schreiben der Schule ist von Lehrkraft dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Strafen bis zu 25.000 Euro BRANDENBURG.  Wegen steigender Corona-Infektionszahlen verschärft Brandenburg seine Corona-Regeln. Ein Verstoß gegen die Umgangsverordnungen können dabei Geldbußen bis zu 25.000 Euro nach sich ziehen. Laut PNN,weiterlesen

Umleitung über Gladiolenweg STAHNSDORF.  Nach der Eröffnung des verlängerten Gladiolenwegs Anfang Oktober 2020 fehlen noch die entsprechenden Vorwegweiser am Kreisverkehr “Schmale Enden” der Ortsumfahrung L 77 n. Für deren Errichtungweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Verwaltung reagiert REGION.  Die Verwaltungen der Gemeinden Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf reagieren auf die steigenden Corona-Zahlen. So fällt in Stahnsdorf die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag aus. Außerdem wird der Betrieb derweiterlesen

Ausstellung im Rathaus erinnert an Herbert Lange, der genauso alt wäre wie die Landgemeinde KLEINMACNOW. „Spaziergänge in Kleinmachnow“ heißt eines der Bücher von Herbert Lange (1920- 2001), das im Herbstweiterlesen

Arbeitsgemeinschaft stellt Handlungsempfehlungen vor GRUNEWALD/ZEHLENDORF. Die überfraktionelle Arbeitsgemeinschaft (AG) Schlachtensee/Krumme Lanke veröffentlichte am 14. Oktober ihren Abschlussbericht mit Handlungsempfehlungen, was an den Grunewaldseen geschehen sollte, um die Situation für alleweiterlesen

BÄKE Courier informiert

BI will Druck machen REGION.  Am Montag haben sich 25 Bürger aus Teltow und Stahnsdorf getroffen, um eine Bürgerinitiative S-Bahn Stahnsdorf aus der Taufe zu heben. Dabei wurde beschlossen, sichweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Stündlich von Teltow zum BER TELTOW.  Wer in der Vergangenheit ohne Auto zum Flughafen Schönefeld wollte, der musste oft erst mal nach Berlin fahren. Zur Eröffnung des BER bietet Regiobusweiterlesen

Lindenhof-Grundschule bekommt neue Turnhalle und anschließend neues Schulgebäude STAHNSDORF. Am 8. Oktober hatte der Sachbereich Hochbau der Verwaltung gemeinsam mit dem Architekturbüro Scheidt & Kasprusch zu einem kleinen Bergfest inweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Verwaltung tue zu wenig STAHNSDORF.  Die Vorsitzende des Seniorenbeirats Stahnsdorf, Marion Storm (SPD), kritisiert  die Gemeindeverwaltung Stahnsdorf in einigen Punkten heftig. So zitiert sie die betreffende Ortssatzung mit folgenden Worten:weiterlesen

In der Biomalzfabrik können bis Dezember Kunstschätze betrachtet werden TELTOW.  In ganz TKS stellen Künstler an diesem Wochenende aus. In der Biomalzfabrik in Teltow zum Beispiel die “blutorangen“, eine Frauenkünstlergruppe,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Kita angeblich zu groß STAHNSDORF.  Die Kita Dahlienweg ist beschlossene Sache. Die Anwohner des Dahlienwegs sind aber verständlicherweise unzufrieden, denn mit der Kita kommt der Verkehr und beeinträchtigt die Idylleweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Schwerpunktsetzung erforderlich, um Corona zu bekämpfen. REGION.  Die CDU-Kandidatin Dr. Saskia Ludwig, die für den Bundestag im Wahlkreis 61, der auch TKS umfasst, kandidiert, hat sich anlässlich der jüngsten Entwicklungweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Nächstes Jahr 30 Jahre AVT TELTOW.  Wer in Teltow unterwegs ist, der findet neben dem Autohaus König ein helles Gebäude, das man leicht übersehen kann. Dort befindet sich das Flaggschiffweiterlesen