BÄKE Courier informiert

Kritik an Presse und Behörden REGION.  Die Kreisvorsitzende der Seniorenunion in Potsdam Mittelmark und Mitglied des Seniorenrats Stahnsdorf, Ingrid Scharf, kritisiert, dass ältere Mitbürger in der Berichterstattung zum Thema Coronaweiterlesen

BÄKE Courier informiert

REGION. Ronny Bereczki, der Vorsitzende des Pfarrgemeinderats, teilt mit, dass vorerst keine öffentlichen katholischen Gottesdienste in Teltow und Kleinmachnow stattfänden. Begründet wird dies mit der aktuell hohen Inzidenz von 263 (Standweiterlesen

BÄKE Courier informiert

In Zehlendorf in der Zukunft auch Zugang über Postplatz möglich ZEHLENDORF.  Der Bahnhof Zehlendorf ist für viele Bewohner Kleinmachnows ein wichtiger Haltepunkt. Von ihm aus gelangt man schnell in dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Doch es geht um Güterfelde STAHNSDORF.  Vor einiger Zeit beschloss die Gemeinde Stahnsdorf, ein Verfahren zum Bau eines Vollversorgers in Güterfelde Höhe Kreuzung L40 einzuleiten. Dazu musste unter anderem dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Finanzielle Vorsorge getroffen REGION. Der Brandenburger Landtagsabgeordnete Sebastian Rüter (SPD) strebt keine Position in dem zu gründenden Verein Pro S-Bahn Stahnsdorf an. Vielmehr will er sich auf anderem Wege fürweiterlesen

BÄKE Courier informiert

In Teltow 14 neue Fälle In der zurückliegenden Woche vom 11.-17.01.21 fiel bei uns in Potsdam-Mittelmark im Vergleich zur Vorwoche die Zahl der neuen Covid-19-Fälle von 560 um 20 aufweiterlesen

Endgeräte für Stahnsdorfer Schüler Die Gemeinde Stahnsdorf wird 40 Tablets an Familien verleihen, die bedürftig sind. Bedürftig wären nach den Kriterien der Vergabe Kinder, die ein Endgerät bräuchten, um dieweiterlesen

Fertigstellung in diesem Jahr GÜTERFELDE.  Im Sozialausschuss der Gemeinde Stahnsdorf wurde in der vergangenen Woche auch über das zu errichtende Sportlerheim in Güterfelde diskutiert, das in diesem Jahr errichtet werdenweiterlesen

Noch gibt es keine abschließende Lösung REGION   Denkt man bei dem Wort Bürgermeister nur an einen Mann? Verschwindet sozusagen die Bürgermeisterin in dem Wort Bürgermeister? Nun, die gendergerechte Sprache willweiterlesen

Friedrich-Weißler-Platz als möglicher Standort STAHNSDORF  Seit geraumer Zeit wird in Stahnsdorf diskutiert, mehr für Jugendliche zu tun. Auf der Sitzung des Sozialausschusses der Gemeinde Stahnsdorf wurde deshalb am Dienstag unterweiterlesen

Bürgermeister fordert Kreis auf, sich zu kümmern STAHNSDORF.  Die Lage im Stahnsdorfer Heim für Geflüchtete ist schwierig. Für einige gibt es kaum berufliche Perspektiven. Aussicht auf eine Wohnung besteht wenig.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Telefonische Terminvergabe möglich STAHNSDORF.  Unter der Rufnummer 03329 646504 können Bürger im persönlichen Gespräch Ihre Angelegenheit vorbesprechen und Besuche vereinbaren / Rückrufbitte per E-Mail möglich. Der Sachbereich Meldewesen bietet währendweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Petition startet jetzt REGION.  Nach der gestrigen Konferenz der Bürgerinitiative S-Bahn bittet nun der erste Sprecher der BI, Thomas Ehrich, die Bürger darum die Petition „Wir fordern die Verlängerung derweiterlesen

Zehlendorfs Radwege in schlechtem Zustand STEGLITZ-ZEHLENDORF.  Bevor man neue Radwege baut, sollte man sich die bereits gebauten Fahrradwege anzuschauen. Denn je mehr Wege man hat, desto mehr Instandsetzung muss geleistetweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gilt in Potsdam-Mittelmark jetzt die 15-Kilometer-Radius-Regel? POTSDAM-MITTELMARK.   Da laut Verwaltung des Kreises die Inzidenz über 260 liegt, gilt nun auch die 15-Kilometer-Radius-Regel. Das bedeutet, man braucht schon einen triftigen Grund,weiterlesen

Herbst wird ab Ende nächster Woche unterbrochen REGION.  Seit 2013 gibt es in dieser Region keinen harten Winter mehr. Damals lag für Wochen Schnee, und zwar meterhoch. Doch seit damalsweiterlesen

BÄKE Courier informiert

SPD Politiker fordern Impfmöglichkeiten in Potsdam-Mittelmark REGION Der Landtagsabgeordnete Sebastian Rüter und die Kreistagsabgeordnete Claudia Eller-Funke sind der Ansicht, dass Potsdam-Mittelmark ein Impfzentrum benötigt. „Die gerade gestartete Impfkampagne muss konsequentweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Klarstellung.  Aufgrund einiger Hinweise fühlen wir uns verpflichtet, eine Klarstellung vorzunehmen. Zum einen ist das Thema Masturbation im Kindergarten bei der Fortbildung durch die DREIST e.V.  zwar Inhalt und Thema,weiterlesen

Objekt soll im Sommer fertig werden STAHNSDORF.  So mancher wundert sich, dass das Objekt in der Potsdamer Allee 70 immer noch leer steht.  Der Bauherr, die Xercis Liegenschaftsgesellschaft in Königswusterhausen,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

AfD verliert einzigen Sitz in der Kleinmachnower Gemeindevertretung KLEINMACHNOW. Auf der Seite der Gemeinde Kleinmachnow wird mitgeteilt, dass Frau Dr. Kimpfel als Gemeindevertreterin zum 31.12. zurückgetreten ist. Sie saß fürweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ein Kommentar Es wird schlimmer, bevor es besser wird. Das ist ein Satz, mit dem man nur gewinnen kann. So jedenfalls der Autor Rolf Dobelli. Denn wenn es schlimmer kommt,weiterlesen

Kreisverkehre Stahnsdorf

Gemeinsame Beschlussvorlage im Februar STAHNSDORF.  Gemeinsam wollen Bürgermeister Bernd Albers, die Fraktionen Bürger für Bürger, CDU und SPD in die nächste Gemeindevertretersitzung eine Beschlussvorlage einbringen, um die neuen Kreisverkehre inweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Sein Gesundheitsamt wird neu aufgestellt REGION.   Kurz gemeldet: Seit dem heutigen Mittwoch ist Landrat Wolfgang Blasig (SPD) wieder im Dienst. Er hatte Mitte November 2020 einen Herzinfarkt erlitten. Darauf übernahmweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Arbeit mit Geflüchteten sehr eingeschränkt REGION.   Das Begegnungscafé in Kleinmachnow war in der Vergangenheit eine Möglichkeit für Flüchtlinge, sich zu vernetzen und auf einen Plausch zu treffen. Dass, abgesehen vonweiterlesen

Mit Hans-Jürgen Klein im Green Park STAHNSDORF.   Hans-Jürgen Klein, der Ortsvorsitzende der FDP Stahnsdorf, hat einen Neujahrsspaziergang gemacht, um sich die Gewerbegebiete Stahnsdorfs näher anzuschauen. Sie bestehen noch aus zweiweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Wie der Kleinmachnower Bürgermeister über seine Aufgaben spricht KLEINMACHNOW.   In der MAZ hat der Bürgermeister von Kleinmachnow, Michael Grubert, zum Jahresausgang ein großes Interview gegeben. Darin trifft er unter anderemweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gesundheitliche Gründe angegeben POTSDAM-MITTELMARK   Der Kreistagsabgeordnete Thomas Pollandt hat sein Mandat niedergelegt und die AfD verlassen. Er macht dafür gesundheitliche Gründe geltend. Schon vor einem Jahr hat er sein Mandatweiterlesen

Kunst im öffentlichen Raum Kleinmachnow.  Man kennt Graffiti. Es handelt sich dabei um mal gelungene, mal weniger gelungene Wandsprühbilder. Doch was ist Sgraffito? In Kleinmachnow kann man ein schönes Beispielweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Rückblick und Ausblick Liebe Einwohner der TKS Region, das Jahr 2020 war für Stahnsdorf, aber auch für die gesamte Region eine Herausforderung. Gemeinsam mit meinen beiden Amtskollegen Michael Grubert undweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Entwicklung in der Region und in Brandenburg BRANDENBURG/REGION.   Weiterhin entwickelt sich die Corona-Lage eher schwierig. Trauriger Spitzenreiter in unserem Bundesland sind der Landkreis Oberspreewald-Lausitz mit 490,1 (Vorwoche: 553,2), Elbe-Elster 464,5weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ein Kommentar BRANDENBURG.   Das Land Brandenburg gehört zu den Bundesländern, in denen die Zukunft der Kirchen schon Gegenwart ist. Nur 17 Prozent der Brandenburger sind evangelische Christen. Im Vergleich zuweiterlesen

TELTOW. Die gegenwärtige Pandemie-Situation macht es unmöglich, dass sich viele Menschen am Heiligen Abend in den Kirchen zusammenfinden können. Für alle, die nur ungern auf die feierliche Einstimmung zum Weihnachtsfestweiterlesen

Szahnsdorfer Dorfkirche

Menschenansammlungen verstärken Corona-Gefahr REGION. Versammlungen in Räumen sind zu Weihnachten im Wesentlichen untersagt. Eine Ausnahme besteht für den Kirchenbesuch. Laut Paragraph 6 der Covid-Verordnung des Landes vom 15.12.2021 dürfen Messenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Aktivisten seilen sich von Brücke ab ZEHLENDORF.   Aus Protest gegen den Autobahnausbau und die Klimapolitik haben sich bei einer Fahrraddemonstration am vergangenen Samstag an der sogenannten Spinnerbrücke in Zehlendorf Höheweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Coronaverordnungen haben Auswirkungen auf öffentlichen Verkehr POTSDAM-MITTELMARK.  Im Zuge der durch die Landesregierung Brandenburgs beschlossenen Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie kommt es im Zeitraum vom 21. Dezember 2020 bis voraussichtlich 03.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Geimpft wird in Potsdam POTSDAM-MITTELMARK.  Obwohl Potsdam-Mittelmark eines der größeren und vor allem bevölkerungsreichsten Kreise in Brandenburg ist, wird es nach Auskunft des Gesundheitsministeriums in PM kein Impfstoffzentrum geben. Allerdingsweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Wohnangebote kaum vorhanden TELTOW   Baran T. (richtiger Name der Redaktion bekannt) will nicht mit seinem eigentlichen Namen in der Zeitung stehen, denn er hat Angst. Nach Deutschland ist er gekommen,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Lage in PM nicht dramatisch POTSDAM-MITTELMARK. Die Zahl der aktuellen Quarantänefälle sank in dieser Woche in unserem Landkreis bis Freitag, dem 11.12.20 sehr stark um 195 auf 365.Nachdem dem Brandenburgerweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Überfall endete im Blutbad NIKOLASSEE.  Ein missglückter Überfall auf einen Taxifahrer in der Dreilindenstraße in Nikolassee endete letzten Freitag in einem Blutbad, als ein Neunzehnjähriger bei einem versuchten Raubüberfall erstweiterlesen

Ein Kommentar Nachdem vor vielen Jahren die letzten Mieter die Pardemann-Villa verlassen hatten – damals war sie schon in einem schlimmen Zustand – gab es viele Ideen für eine Nutzung:weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gemeindevertreter-Sitzung Stahnsdorf bei 14 Grad STAHNSDORF.   Die letzte Gemeindevertreter-Sitzung in diesem Jahr, an der ich als Gemeindevertreter teilnahm, fand gestern unter durchaus schwierigen Bedingungen in der Sporthalle der Heinrich-Zille-Schule statt.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Totes Tier in Steglitz-Zehlendorf gefunden STEGLITZ-ZEHLENDORF.  Wie die Morgenpost meldet, ist nun der erste Fall von Geflügelpest in diesem Winter  in der Region zu verzeichnen. Eine tote Wildgans sei inweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Potsdam-MIttelmark kassierte angeblich Geld für nicht vorhandene Asylplätze POTSDAM-MITTELMARK   Laut Landesrechnunghof Brandenburg soll der Landkreis Potsdam-Mittelmark bei der Angabe von Asylplätzen geschummelt haben. So habe man einerseits leere Plätze gemeldetweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Erste öffentliche Ladeeinrichtung in Stahnsdorf STAHNSDORF.  Teltow hat bereits drei davon. Und seit Februar 2015 verfügt die Gemeinde Stahnsdorf über eine hauseigene Lademöglichkeit für ihre Elektroautos. Doch nun können auchweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Augustinum stark betroffen Kleinmachnow.  Bereits Anfang Dezember meldete das Gesundheitsamt an Covid erkrankte Heimbewohner. Nun erfolgte die Mitteilung weiterer positiv getesteter Bewohner und Mitarbeiter im Kleinmachnower Augustinum. Insgesamt gibt esweiterlesen

Rodungen an der Potsdamer Allee STAHNSDORF.  Waldarbeiter haben heute große alte Eichen an der Potsdamer Allee neben dem ehemaligen Kino abgeholzt. Das Gelände schließt direkt an die Upstallwiesen an. Nachweiterlesen

Otto Graf Lambsdorff liegt auf dem Südwestfriedhof STAHNSDORF.   Anlässlich des heutigen Todestages des FDP-Politikers Otto Graf Lambsdorff legten Hans-Jürgen Klein, Ortsvorsitzender der FDP Stahnsdorf, und Patrick Meinhardt, ehemaliger Bundestagsabgeordneter derweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ist das die Wende? GÜTERFELDE.   Um den Güterfelder Haussee als Badestelle wird schon länger gerungen. Sebastian Rüter, Landtagsabgeordneter für die SPD in Brandenburg, teilt nun in einer PM mit, dassweiterlesen

Endgültige Entscheidung erst im Herbst 2021 LICHTERFELDE.   Die Entscheidung über einen Abriss des ehemaligen Tierversuchslabors wird erst im Herbst 2021 getroffen werden. Bis dahin soll geklärt werden, welche Nutzung möglichweiterlesen