BÄKE Courier informiert

Frauenhaus für TKS

Beschlussvorlage aus Stahnsdorf

REGION.  Die Fraktion Bürger für Bürger (BfB) hat sich des Themas Gewalt gegen Frauen und Kinder in TKS angenommen. Wie aus einem Schreiben von Ines Pietsch, einer der beiden Fraktionssprecher, hervorgeht, will man eine Beschlussvorlage einbringen, um in TKS gemeinsam mit den Kommunen Teltow und Kleinmachnow ein Frauenhaus für die Region zu ermöglichen. Das nächste Frauenhaus sei in Potsdam angesiedelt und überlastet. Aus dem Schreiben geht auch hervor, dass eine solche Einrichtung durch den Bund gefördert wird. Wo ein Frauenhaus in TKS eingerichtet werden könnte, steht noch nicht fest.

PM/Kü

Share on facebook
Facebook