BÄKE Courier informiert

Vorfälle in Heimen nicht erfasst

Konfigurierung nicht ausreichend

TELTOW.  Jüngst kam es zu einer Körperverletzung im Teltower Heim wegen eines Feuerlöschers. Ein Wachmann wurde dabei verletzt. Doch wenn man die Polizei fragt, wie es sich prinzipiell mit Straftaten im Flüchtlingsheim Teltow oder Stahnsdorf verhält, dann sind keine Informationen zu erhalten. Die Pressestelle der Polizei teilt jedenfalls dazu mit, dass man Anfragen zu Einzelsachverhalten, die bekannt geworden sind, stellen könne. Doch für eine „statistische und belastbare Auswertung bezogen auf eine Adressangabe und einen bestimmten Zeitraum“ sei das Einsatzleitsystem der Polizei nicht konfiguriert. Möglich sei maximal eine Stadtteilanalyse.

 

Share on facebook
Facebook