BÄKE Courier informiert

Kreistag beschließt Haushalt

Kreisumlage bleibt bei 41,5 %

POTSDAM-MITTELMARK.  Der Kreistag hat am 4.03.2021 dem Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021 zugestimmt. Vor der Beschlussfassung gab es zahlreiche Anträge und Diskussionen. U.a. wurden die Einwendungen der Kommunen des Amtes Beetzsee und der Gemeinde Wiesenburg zurückgewiesen. Außerdem beschloss der Kreistag etliche Änderungsanträge. So wurde das Kreisentwicklungsbudget auf 3,0 Mio. € erhöht und weiteren Förderungen im Bereich des Digitalpaktes und der Infrastruktur zugestimmt. 

Der Haushalt 2021 ist ein Rekordhaushalt. Das Haushaltsvolumen übersteigt erstmals in der Geschichte des Landkreises die Schwelle von einer halben Milliarde Euro. Das Haushaltsvolumen beträgt in der Planung 526,6 Mio. Euro und hat sich somit in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdoppelt. Trotz der Pandemie ist die Arbeitslosenquote (aktuell 4,6 %) äußerst niedrig.

PM

Share on facebook
Facebook