Frühjahrsputz in den Gemeinden

Das Müll-Monster soll bekämpft werden

REGION.   Nach dem pandemiebedingten Ausfall des Frühjahrsputzes 2020 und 2021 findet dieses Jahre wieder ein Frühjahrsputz in Stahnsdorf statt. Diesmal hat sich die Gemeinde einen Partner ins Boot geholt und lädt gemeinsam mit dem Landesbetrieb Forst Brandenburg zum Wald-Frühjahrsputz am 19. März 2022 ein. Von 10 bis 12 Uhr befreien Freiwillige kommunale Waldflächen zwischen dem Güterfelder Damm und der Friedrich-Naumann-Straße von Unrat. Revierförster werden beratend vor Ort sein und Fragen rund um das Thema Wald beantworten. Zur Belohnung wolle Bürgermeister Bernd Albers ab 12 Uhr persönlich die Kelle schwingen und auf der Freitreppe zum Rathaus heiße Suppe an alle freiwilligen Helfer verteilen.

Auch in Teltow werden die Bürger gebeten, bei Frühjahrsputz zu helfen. Der diesjährige Putz findet ebenfalls am 19. März statt. Anlässlich des Waldputztages wird sich ein „Putz-Team“, begleitet vom Baumbeauftragten Henecke ein Waldgebiet im Ortsteil Ruhlsdorf vornehmen. Ebenfalls wird es eine geführte Plogging-Strecke für sportlich Begeisterte geben – Joggen und Müllsammeln sei hierbei das Motto. Darüber hinaus möchte man gern mehr Kinder und Familien für das Thema Umwelt, Mülltrennung und Verschmutzung sensibilisieren. Dazu lädt man zur Monster-Rallye ein, denn das Stinkemonster Golgoti sei von seinem Zuhause auf der Müllkippe ausgerissen. Damit Golgoti nicht ganz Teltow vollstinke, müsse er wieder eingefangen werden, meldet die Stadt Teltow.  Der Bürgermeister von Teltow suche deshalb Monsterjäger ab 9 Jahren.

Für die verschiedenen Putzrouten und die Plogging-Strecke ist der Treffpunkt um 9 Uhr auf dem Marktplatz Teltow. Der Startschuss für die Rallye fällt ebenfalls auf dem Marktplatz und kann zwischen 9 und 11 Uhr frei gewählt werden. Wer den Orsteil Ruhlsdorf verschönern möchte, findet sich um 9:30 Uhr am Parkplatz der Grundschule „Am Röthepfuhl“ ein. An beiden Treffpunkten werden Arbeitsutensilien ausgegeben. Ab 11.30 Uhr biete man auf dem Marktplatz einen gemütlichen Ausklang am Grill an.

PM

Grafik: Stadt Teltow

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn