BÄKE Courier informiert

Bella Italia

LANKWITZ/ZEHLENDORF. Am 1. September wird es italienisch im Bezirk. Um 15 Uhr findet das Konzert “Bella Italia” mit dem Tenor Christoph Schröter und der Pianistin Christina Hanke-Bleidorn im Maria-Rimkus-Haus, (Gallwitzallee 53) statt, wie immer wundervoll moderiert von Maria Delling. Sie verzaubern die Zuhörerer mit Liedern wie „O, mia bella Napoli”, „O, sole mio”, „Lagunen-Walzer”, „”Chianti-Wein”, „La matinata” und vielen anderen Liedern. Der Eintrittt kostet 3,50 Euro, Kaffeegedeck, wenn gewünscht, 2,50 Euro.

Zur selben Uhrzeit beginnt ein Operettennachmittag  im Kommunikationszentrum (Ostpreußendamm 52). Die Sängerin Sabine Schwarzlose bindet den gesanglichen Frühlingsstrauß, mitsingen ausdrücklich erlaubt. Der Eintrittt kostet hier 4 Euro, Kaffeegedeck wieder, wenn gewünscht, 2,50 Euro.
Um Anmeldung wird bei beiden Veranstaltungen gebeten. PM/CW

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter