Aktuelle Corona-Zahlen

Leichter Rückgang zu vermelden

POTSDAM-MITTELMARK Die Zahl der aktuellen Quarantänefälle sank in dieser Woche in unserem Landkreis bis Freitag, dem 13.11.20 um 71 auf 415. Der epidemiologische Wert der sog. “Fälle pro 100.000 in den letzten 7 Tagen” sank nachdem er am Donnerstag kurz auf den Rekordwert 110,8 gestiegen war bis zum Sonntag, den 15.11.20 wieder auf 85,4 und liegt damit deutlich unter dem Durchschnittswert vom Land Brandenburg von 98,8. Spitzenreiter in unserem Bundesland sind Cottbus mit 216,7 und der Landkreis Spree-Neiße mit 185,5. Der seit 02.11.20 von der Bundes- und den Landesregierungen verordnete zweiten Lockdown hat auf das Pandemieentwicklung anscheinend nur eine geringe Wirkung gehabt.

Am Freitag, dem 13.11.20 waren Teltow (68), Stahnsdorf (34) und Kleinmachnow (31) die drei Gemeinden in Potsdam-Mittelmark mit den meisten Infizierten.
Share on facebook
Facebook