Robur-Bus von Antenne Brandenburg in Kleinmachnow

Kampf gegen Schließung der Seeberg-Grundschule und zweier Kitas KLEINMACHNOW. „Es ist machbar, die Grundschule am Seeberg und die beiden Kitas ,Regenbogen’ und ,Waldhäuschen’ zu erhalten“, versicherte Kleinmachnows CDU-Bildungsexpertin Kathrin Heilmann,weiterlesen

Ruderclub KST weiht Steganlage unweit der Schleuse ein STAHNSDORF. Das Erreichen des vielleicht schwierigsten Etappenziels des KST-Ruderclubs am Teltowkanal – die Errichtung einer Steganlage – konnte Mitte März endlich gebührendweiterlesen

Ehrenamtspreise 2024 für zwei Projekte und eine Langjährige TELTOW. Unter dem Motto „Du bist wertvoll“ hat die Stadt Teltow 2020 ihren Ehrenamtspreis geschaffen. Diese Auszeichnung dient der öffentlichen Würdigung vonweiterlesen

"Achtsam morden"

Krimikomödie im Schlosspark Theater STEGLITZ. Drei Darsteller (Dieter Hallervorden, Ines Nieri & Mario Ramos) in einundzwanzig Rollen! Das verlangt nicht nur den Schauspielern viel ab.Aus dem Inhalt: „Um seine Eheweiterlesen

Neue Feuerwache und mehrere andere Projekte stehen in Kleinmachnow auf der Kippe KLEINMACHNOW. Sie hat arbeitsreiche Wochen, die Kämmerin der Gemeinde, denn es ist das passiert, was sich keiner wünscht:weiterlesen

Stolpersteine

Sieben neue Stolpersteine im Flussviertel gesetzt, nunmehr 33 Orte des Gedenkens TELTOW. Ein Rundgang nicht alltäglicher Art fand am 6. März mitten im Teltower Flussviertel statt. Er hatte zum Ziel,weiterlesen

Bürgermeister Bernd Albers

Bernd Albers gewinnt in der Stichwahl STAHNSDORF. In der Stichwahl vom 17. März 2024 haben sich bei einer Wahlbeteiligung von 53,6 Prozent über 52,2 Prozent der Wähler für Bernd Albersweiterlesen

Blick ins ehemalige Wohnzimmer der Frauenrechtlerin Clara Zetkin in Birkenwerder REGION. Was bis vor 105 Jahren undenkbar war – Frauen als Abgeordnete in Parlamente zu wählen –, wurde in Deutschlandweiterlesen

Vorplanungen für die Reaktivierung der historischen Trasse zwischen Potsdam und Potsdamer Platz starten KLEINMACHNOW/ZEHLENDORF. Im Oktober 1999 gründete Jens Klocksin die Bürgerinitiative Stammbahn, zehn Jahre nach der Wende, „weil wirweiterlesen

TELTOW. Um künftig alle Einwohner auch digital an verschiedenen kommunalen Entscheidungsprozessen zu beteiligen, hat die Stadt Teltow eine Online-Beteiligungsplattform geschaffen. Sie wird mit dem gemeinnützigen Verein Liquid Democracy e.V. betrieben.Gestartetweiterlesen

… für Kleinmachnow und Stahnsdorf STAHNSDORF. Im Verwaltungsgebäude des Südwestkirchhofs fand am 16. Februar 2024 die Wahl zum Jagdpächter für die Jagdgenossenschaft Kleinmachnow und Stahnsdorf statt. Mit über 1000 Hektarweiterlesen

Beliebte Reihe zukünftig noch vielseitiger REGION TKS. Die Jahresabschlussfeier der Akademie 2. Lebenshälfte im Dezember stand unter einem besonderen Motto, denn es galt, das Jubiläum der erfolgreichsten Angebotsreihe der Einrichtungweiterlesen

STAHNSDORF. In diesem Beitrag finden Sie die Erklärungen der Bürgermeisterkandidaten zur Wahl am 3. März 2024. Sie haben aufgeschrieben, was sie erreicht haben und was sie noch erreichen wollen.Erlauben Sieweiterlesen

Entwurfsplanung für Neubau der Kleinmachnower Feuerwache KLEINMACHNOW. Einem ehrgeizigen Neubau-Projekt für den Standort der Freiwilligen Feuerwehr am Bannwald hat die Mehrheit der Gemeindevertreter drei Tage vor Weihnachten zugestimmt. Über 24weiterlesen

Ursula Dorsch mit Brandenburger Landesverdienstorden geehrt TELTOW. Wenn es nach ihr ginge, wäre ein Beitrag über sie gar nicht nötig, denn Ursula Dorsch ist viel zu bescheiden, um sich inweiterlesen

Zweites Hilfspaket aus Teltow auf dem Weg TELTOW. Einen nicht alltäglichen Anblick bot am Vormittag des 16. November der Hof der Feuerwache Teltow. Aufgereiht wie zu einer Ausstellung, standen vorweiterlesen

Anwohner-Widerspruch erfolgreich – auch wegen „Fantasieschildern“ der Gemeinde KLEINMACHNOW. „Heute wurde der Gängelung der Bürger durch das Kleinmachnower Rathaus vom Potsdamer Verwaltungsgericht die rote Karte gezeigt“, kommentierte Rechtsanwalt Wolfgang Probstmeier.weiterlesen

Größtes Volksfest in Brandenburg um den Tag der Einheit hatte wieder viel zu bieten TELTOW. Unterschiedlichste Music-Acts, Tanzshows, Familiengarten und Fahrgeschäfte, Händler und Gastronomen – da war wieder für jedenweiterlesen

Energieeffizientes Vereinshaus und modernster Kunstrasenplatz für den SV Ruhlsdorf TELTOW/RUHLSDORF. Freudige Erwartung herrschte am 14. Oktober nicht nur bei den Nachwuchskickern des SV Ruhlsdorf 1893, denn an diesem Samstag sollteweiterlesen

Kleinmachnower Wildschweine

Initiative reicht Petition ein und sammelt weiter Unterschriften, um die Jagd anzutreiben KLEINMACHNOW. Kein lokales Thema bewegt die Gemüter aktuell so sehr wie die Wildschweinrotten, die sich inzwischen lieber inweiterlesen

TELTOW. Bundeskanzler Olaf Scholz besuchte am Samstag (21.10.) das SEE:LAB, Kompetenzzentrum für Biomaterialien, im Technologie- und Gründerzentrum PM. Während eines Rundgangs präsentierten sich dabei Firmen, die innovative Produkte bis zurweiterlesen

Stahnsdorfer Klärwerk

Wo das verbrauchte Wasser aus Hahn und Spülung landet STAHNSDORF. Nicht nur mit Zahlen und Rekorden kann das unauffällig in der Landschaft liegende Stahnsdorfer Klärwerk glänzen – auch wegen seinerweiterlesen

Teltower Rübchen

TELTOW/RUHLSDORF. Das Teltower Rübchen ist eine Diva und ziemlich eigenwillig, was seinen Lebensraum betrifft. Große Hitze während seines Wachstums nimmt es ebenso übel wie ständig nasse Füße und reagiert darauf,weiterlesen

Wasserwerk Beelitzhof pumpt aus dem Wannsee gereinigtes Wasser in die Grunewaldseen ZEHLENDORF. Was Anwohner mit ihrem Protest schon vor hundertzehn Jahren erreicht haben, genießen Schwimmfreunde bis heute in jedem Sommerweiterlesen

TSV Stahnsdorf hat PingPongParkinson-Stützpunkt eingerichtet STAHNSDORF. Regelmäßige Bewegung tut Menschen mit Parkinson gut. Tischtennis verlangsamt das Fortschreiten vieler Parkinson-Symptome besonders wirksam, da es gleichzeitig Schnelligkeit, Beweglichkeit, Gleichgewicht, Reaktionsvermögen, Koordination undweiterlesen

Parkverbot Kleinmachnow

UPDATE nach Redaktionsschluss der Print-Ausgabe: Bis Montag (21.8.23) haben 118 Anwohner Uta Hühn (FDP) und Christian Fischer bevollmächtigt, Widerspruch gegen die erste Parkverbotszone rund um die Märkische Heide beim Rathausweiterlesen

In der Petzower Kirche erfahren Besucher, wie Theodor Fontane arbeitete PETZOW. Die Schinkelsche Kirche in Petzow ist immer ein wunderbares Ausflugsziel. Vor dem Aufstieg zur Turmspitze empfiehlt es sich, nochweiterlesen

Was sind die wahren Gründe für den Bau der Abstellanlage? STAHNSDORF. Im Geranienhof trafen sich auf Einladung des BI Pro S-Bahn Stahnsdorf e.V. circa 40 Anwohner. Thomas Ehrich, Vorsitzender desweiterlesen

Neues „Käferland“ mit Platz für 96 Kinder TELTOW. Fröhlicher Jubel im Anne-Frank-Weg 1. Kinder singen, Luftballons steigen in den Himmel und es duftet nach Bratwurst. Ja, hier gibt es etwasweiterlesen

„Jenseits der Keramik“ – Werke des Stahnsdorfer Künstlers Egon Wrobel im Rathaus Kleinmachnow ausgestellt KLEINMACHNOW. Egon Wrobel ist ein so abwechslungsreicher Künstler, dass fast alle bei ihm etwas finden, dasweiterlesen

Baurecht und Leitsystem für durchgehende Wege zentrale Themen der Radtour mit Bürgermeistern TKS. Die Radsaison hat begonnen und die Zweiradfahrer haben wieder den Teltowkanal für sich entdeckt – leider mitweiterlesen

Inbetriebnahme soll planmäßig zum Schuljahr 2024/25 erfolgen STAHNSDORF. Gut ein halbes Jahr nach der Grundsteinlegung am 20. Oktober 2022 schwebte der Richtkranz über dem fertiggestellten Rohbau. Neben Vertretern der Verwaltung,weiterlesen

Start: Bau zur Erweiterung des Kleinmachnower Wasserwerks KLEINMACHNOW. Viele Einwohner wissen noch nicht einmal, dass Kleinmachnow ein Wasserwerk hat und wo es sich befindet. Dies wird sich bis zum Jahrweiterlesen

Umbau der Remise zur offenen Kunst-Werkstatt im Hof KLEINMACHNOW. Es tut sich tatsächlich immer etwas im Künstlerort, sogar etwas besonders Erfreuliches: Bauarbeiter haben seit Kurzem die Remise des Landarbeiterhauses festweiterlesen

Kleinmachnow und Teltow unterstützen die Special Olympics KLEINMACHNOW/TELTOW. Die Special Olympics World Games finden zum ersten Mal in Deutschland statt: Vom 17. bis 25. Juni wird Berlin zum Austragungsort derweiterlesen

Senior Development Manager der DLE, Frau Ritouet-Steiner, über den aktuellen Stand beim Telekom-Gelände in Stahnsdorf BC: Nach circa 1,5 Jahren Verhandlungen kam es zu einer Beschlussvorlage das Telekom-Gelände betreffend; dasweiterlesen

Sogenanntes Parkplatz-Testgebiet für Kleinmachnow vorgestellt KLEINMACHNOW. Nicht mitgenommen fühlen sich viele Anwohner von der Verwaltung beim sogenannten Testgebiet „Parken und Halten in engen Straßen“. Soi Leißner, die Leiterin des Fachbereichsweiterlesen

Gesucht: Vertriebsreferent (m/w/d) für die Seniorenresidenz Augustinum Kleinmachnow Weitere Stellenangebote in der Seniorenresidenz Augustinum Kleinmachnow Facebook

Wie die Deutsche Bahn den Verkehrsknotenpunkt umbauen will ZEHLEBDORF/REGION. Im Rathaus Zehlendorf liegen bis zum 5. April Planungen für die technisch dringend erforderliche Erneuerung und den Umbau des Bahnhofs Zehlendorfweiterlesen

„Biedermann und die Brandstifter“ im Schlosspark Theater STEGLITZ. Dem Haarwasserproduzenten Gottlieb Biedermann geht es gut. Er ist beruflich erfolgreich und vermögend. Eines Tages liest er von Brandstiftungen in der Stadt.weiterlesen

Ehrenamtspreise 2023 verliehen TELTOW. Zur öffentlichen Würdigung bürgerschaftlichen Engagements hat die Stadt Teltow bereits 2020 ihren Ehrenamtspreis geschaffen. Mit dieser Auszeichnung sollen Bürger geehrt werden, die durch ihre sozialen, kulturellenweiterlesen

Lösung für den „Stahnsdorfer Hof“? STAHNSDORF. Der „Stahnsdorfer Hof“ steht seit längerer Zeit leer und ist eher unansehnlich. Und das im städtebaulichen wichtigen Eingangsbereich des Ortes. Das könnte sich nunweiterlesen

REGION. In der Gruppe oder alleine, mit Führung oder per App, wandern oder radeln – die Vorfreude auf den Frühling ist dank der verschiedensten Angebote für Aktivitäten bei vielen schonweiterlesen

STAHNSDORF. Seit 1997 war Peter Edert Pfarrer der Gemeinde Stahnsdorf. Damals regierte noch Helmut Kohl, erklärte der anwesende Superintendent, Dr. Johannes Krug, der Pfarrer Edert am 19. Februar im Rahmenweiterlesen

Garten- und Artenvielfalt wird erlebbar STAHNSDORF. Welche Pflanzen sind pflegeleicht und zudem gut für Insekten? Kommt ein Präriegarten wirklich ohne Wasser aus? Wie wird ein Garten gemütlich und zugleich igelfreundlich?weiterlesen

Neue Bürgersteige An der Stammbahn KLEINMACHNOW. Die „Baustelle Sommerfeld-Siedlung“ fällt Vorbeifahrenden wegen großer Abrisshaufen gleich am Ortseingang auf, und wer von der Karl-Marx-Straße in die Straße An der Stammbahn abbiegt,weiterlesen

Wohnungsbaugesellschaft wird 2024/2025 fehlendes Gebäude errichten TELTOW. Seit seiner Eröffnung 2019 erfreut sich der Stadthafen am Teltowkanal mit Bootsliegeplätzen und dem Café „Kleine Freiheit“ großer Beliebtheit, auch wenn die Einrichtungenweiterlesen