Neuwahlen im Februar

Goetz erster Kandidat

POTSDAM-MITTELMARK.  Ein Landrat ist oberster Kommunalbeamter in PM. Zu seinen Aufgaben gehört es, die Beschlüsse des Kreistages umzusetzen. Weil der Landrat des Kreises PM, Wolfgang Blasig, jüngst seinen Rücktritt angekündigt hat, wird es voraussichtlich im Februar 2022 Neuwahlen auf diesen Posten geben.

Als erster Kandidat geht dabei Hans-Peter Goetz (FDP) ins Rennen. Als Themen für PM nannte Goetz u.a. Bildung, selbstbestimmtes Leben auch im Alter, einen guten ÖPNV und bessere Radwege als alternatives Angebot zum Auto, einen zügigen Breitbandausbau für Digitalisierung, Ressourcenschonung und schnelle Genehmigungsverfahren.

Goetz wurde 1961 geboren und lebt seit 1962 in Teltow. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Seit 1990 ist er Rechtsanwalt in Teltow mit einem Schwerpunkt im öffentlichen Recht. Von 2009 bis 2014 war Goetz Mitglied des Landtages. Seit 2003 ist er Mitglied des Kreistages Potsdam-Mittelmark und Stadtverordneter in Teltow.

PM/Kü

Bild: Wolfgang Blasig (Foto PM)

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn