Ein seltsames Paar

Ein seltsames Paar

Premiere im Schlossparktheater

STEGLITZ.   Der Ordnungsfanatiker Felix wurde von seiner Frau verlassen. Nun will er sich umbringen, kann aber das Fenster nicht öffnen. Nach dem gescheiterten Versuch landet er schließlich in der Wohnung seines Freundes. Es entsteht eine “Männerwirtschaft”. Das ist die Ausgangssituation der Komödie “Ein seltsames Paar”. Am 21.10.2020 hat es Premiere im Schlossparktheater.

In dem Stück von Neil Simon spielen Guido Hammesfahr, Marten Sand, Johannes Hallervorden, Harald Effenberg, Julia Fechter und Anne-Catrin Märzke sowie Gesine Sand. Weitere Vorstellungen gibt es vom 22.10.bis 25.10. Außerdem vom 29.bis 31. Oktober 2020, 5., 7. und 8. November 2020 montags bis sonnabends um 20 Uhr, sonntags 16 Uhr. Karten gibt es ab 19,00 €.

PM

Bild: Pressemotiv (Foto: © DERDEHMEL/Urbschat)

Share on facebook
Facebook