„blutorangen“ stellen im Schloss der Partnerstadt aus TELTOW/ŻAGAŃ. Bedeutender Teil der inzwischen 15jährigen Städtepartnerschaft zwischen Teltow und Żagań ist der kulturelle Austausch. So zeigen polnische Künstler ihre Werke im Teltowerweiterlesen

Hin und Her an der Anne-Frank-Schule TELTOW.   An der Anne-Frank-Schule in Teltow wurden wiederholt mehrere Klassen wegen positiven Testergebnissen nach Hause geschickt. Am letzten Montag habe es laut einem Vaterweiterlesen

Trotz Geldmangels entscheidet man sich für weitere Unterstützung REGION.    Das Industriemuseum Region Teltow wurde im März 2005 gegründet. Zunächst in Kleinmachnow angesiedelt beherbergt es heute in Teltow Artefakte aus derweiterlesen

In Teltow wird nachgepflanzt TELTOW.   Die Initiativgruppe rund um den Teltower Baumliebhaber Detlef Behnke hat sich entschieden, zwei Bäume des Jahres nachzupflanzen. Seit vielen Jahren pflegt die Gruppe eine einmaligeweiterlesen

Verordnungen kompliziert TELTOW.   Der traditionelle Teltower Weihnachtsmarkt in der Altstadt rund um die Andreaskirche findet immer am dritten Adventssonntag statt, in diesem Jahr wäre dies der 12. Dezember. Er hatweiterlesen

Bushaltestellen werden neu gestaltet TELTOW.   Es gibt mehr als 60 Bushaltestellen in Teltow, von denen bis 2022 rund 20 relevante Haltepunkte barrierefrei umgebaut werden. Hintergrund dieser aufwendigen Umgestaltung sind gesetzlicheweiterlesen

Wetter perfekt TELTOW.  Bei strahlendem Sonnenschein kamen am heutigen Sonntag viele Gäste zum beliebten Rübchenfest in Teltow. Dass man wegen der Baustellen nicht direkt zum Ortsteil Ruhlsdorf fahren konnte, tatweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Vorlage knapp gescheitert TELTOW.   In der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Teltow wurde von Freie Wähler BIT-BFB folgende Beschlussvorlage eingebracht: „Die vorhandenen Straßen, auch die sogenannten Sandpisten in Teltow Seehof, werdenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Baufortschritt im Plan TELTOW.  Am 22.07.2021 konnte der Landkreis zum Richtfest für den Neubau der Grace Hopper-Gesamtschule in Teltow einladen. Mit der geplanten Investitionssumme von rund 40 Millionen Euro istweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Treffpunkt Teltow TELTOW.   Am Sonntag, den 11. Juli wird von 15.00 bis 17.00 Uhr Müll gesammelt. Treffpunkt ist der Stadt-Hafen, Zeppelinufer 1. Unterstützt wird die Aktion von vielen ehrenamtlichen Helfernweiterlesen

BÄKE Courier informiert

TELTOW.  Die Stadt hat sich entschlossen, das diesjährige Teltower Stadtfest, welches für Oktober 2021 geplant war, abzusagen. „Wir bedauern die Absage sehr, müssen uns aber der immer noch unkalkulierbaren Pandemie-Lageweiterlesen

Ausstellung im Teltower Rathaus TELTOW.   Am 13. August dieses Jahres jährt sich der Bau der Berliner Mauer zum 60. Mal. Für die Grenzkommunen wie Teltow gingen diese schicksalhaften Tage imweiterlesen

Gemeinsames Projekt der Partnerstädte Teltow und Żagań TELTOW.   Die Städte Teltow und Żagań rufen gemeinsam zum Fotowettbewerb auf. Mit bis zu zwei Fotos können sich Teltowerinnen und Teltower bewerben. Dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

1.500,-€ Spende von Tragant TELTOW.  Die Grace-Hopper-Gesamtschule, Teltow, hat sich im Frühjahr der „Hopp-Around-The-World-Challenge“ gestellt. Das große Ziel wurde zwar verfehlt, aber in den 80 Tagen wurden 14.622 Kilometer vonweiterlesen

TELTOW.   München wollte das Olympiastadion in Regenbogenfarben zeigen. Damit sollte Ungarn vorgeführt werden. Das Land ist der Meinung, dass Aufklärung von Kindern Aufgabe der Eltern sei. Ein neues ungarisches Gesetzweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Wasserstraßenneubauamt zur Wiedereröffnung Rammrathbrücke REGION.  Im Juni wird die Rammrathbrücke fertig. Wann genau, steht noch nicht ganz fest, teile der Leiter des Wasserstraßenneubauamtes, Rolf Dieter, mit. Ein Fest wird esweiterlesen

Wie weiter mit dem Ruhlsdorfer Platz? TELTOW.   Olaf Scholz ist Direktkandidat der SPD für den Wahlkreis 61 zu dem auch Teltow gehört. In dieser Funktion besucht er am 14. Juniweiterlesen

Idee kommt aus Kanada und den USA TELTOW.   Die Stadtbibliothek Teltow verleiht ab sofort „Sonnenschein“, „Wilde Apotheke“, „Bienenweide“ sowie die Saat historischer Kräuter. Erst vor wenigen Tagen hat die kleineweiterlesen

Telefonnummeränderung! TELTOW.   Die Stadtbibliothek Teltow lädt ein zu einer Auto-Lesung mit Bestsellerautor Andreas Winkelmann und seinem aktuellen Buch „Der Fahrer“. Analog zum allseits bekannten Konzept „Autokino“ wird diese spezielle Formweiterlesen

Rückblick auf drei Jahrzehnte TELTOW.  Mit einer besonderen Aktion erinnert die Stadt Teltow an die Pflanzung hunderter japanischer Kirschbäume vor 30 Jahren auf dem ehemaligen Grenzstreifen zwischen Seehof und Sigridshorst.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Es soll noch mal aufgestockt werden TELTOW.  Obwohl das Heim in der Potsdamer Straße 5 durchaus seine Probleme hat, sollen dort noch mehr Flüchtlinge untergebracht werden. Zurzeit wohnen in dieserweiterlesen

Ausstellerliste für Berlin-Brandenburg bunt gemischt TELTOW.   Die Teltower Ausbildungsmesse für die Region Berlin-Brandenburg findet am 7. und 8. Mai 2021 erstmals im virtuellen Raum statt.Interessant ist die Teilnahme nicht nurweiterlesen

Der ADFC erteilt nur eine Vier TELTOW   In der Schule gibt es Noten. Auch der ADFC, der Fahrradclub verteilt Zensuren, allerdings im Fach Fahrradklima. So heißt es in der Presseerklärungweiterlesen

Kay Kudell

Vorsitzender des Sozialausschusses TELTOW. Er ist mit Leib und Seele Kommunalpolitiker. „Dort, wo man sieht, was man verändern kann“, meint der 49jährige Triebwagenführer. Begonnen, sich für die Belange anderer einzusetzen,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Mit-Mach-Aktion findet am 29. März Abschluss auf Marktplatz TELTOW.   Ostern steht vor der Tür. Nach dem Motto „Plastikfreies Teltow“ haben die Tourist Information und das Stadtmarketing zu einer Mit-Mach-Aktion derweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Sebastian Rüter sucht Kontakt TELTOW.  Mit dem alternativen Format der Telefonsprechstunde möchte Sebastian Rüter, die Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis in Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf und Nuthetal erreichen. „Über dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Impf-Anfragen werden nicht angenommen TELTOW.   Das Hausarztzentrum im Gesundheitszentrum Teltow nimmt ab dem 17. März 2021 an einem Impfpilot-Projekt des Landes gegen Covid-19 teil. Die Praxis, die von Annette Langweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Anfrage an die Verwaltung TELTOW.  Hunde fressen gerne das, was ihnen vor die Schnauze kommt. Das kann ihnen allerdings zum Verhängnis werden. Seit einiger Zeit nun werden Giftköder von Hundehassernweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Grundbildungszentrum in Potsdam-Mittelmark POTSDAM-MITTELMARK   Die Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark hat zum 1. Januar 2021 mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfond der EU, des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburgweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ein Kommentar Nachdem sich die Aufregung um die Fortbildung von Erzieherinnen in dem Kita Eigenbetrieb in Teltow etwas gelegt hat, wäre es sicher unklug, noch einmal nachzulegen. Doch wäre esweiterlesen

Digital 80 Firmen kennenlernen TELTOW   „Die Kuh ist vom Eis“: Veranstalter und Organisatoren sind erleichtert: Die erfolgsverwöhnte Regionale Ausbildungsmesse Teltow fällt nicht ins Wasser, sondern wechselt ins digitale Format –weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Konfigurierung nicht ausreichend TELTOW.  Jüngst kam es zu einer Körperverletzung im Teltower Heim wegen eines Feuerlöschers. Ein Wachmann wurde dabei verletzt. Doch wenn man die Polizei fragt, wie es sichweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Der „Teltower Kunst-Sonntag“ geht online TELTOW.  Der Teltower Kunst-Sonntag war seit 2008 eine beliebte und gut besuchte Kunstausstellung in der Stadt Teltow. Zum Teil über hundert nationale und internationale Künstlerinnenweiterlesen

Feuerwehr Teltow trainiert im Hafen TELTOW.  Ein kleiner Hüpfer genügte, um die Eisdecke zu zerbrechen, und im Bruchteil einer Sekunde befand sich die Kameradin der Teltower Feuerwehr im eiskalten Wasser.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Präsenzveranstaltung vorgesehen TELTOW.  Nachdem der Teltower Kunstsonntag im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen ist, wird er in diesem Jahr, so hofft die Verwaltung, im Neuen Rathaus und anderen Ausstellungsortenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Teltow soll Vorbild sein TELTOW.  Die Grüne/Linke-Fraktion in der Teltower Stadtverordnetenversammlung teilt mit, dass zwei Anträge der Fraktion mehrheitlich beschlossen worden sind. Teltow soll in Zukunft plastikarm oder sogar plastikfreiweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Sieben-Tage Inzidenz sinkt weiter TELTOW.  Da die sieben-Tage-Inzidenz in Potsdam-Mittelmark aktuell sinke, blieben die Kitas im Landkreis und so auch in Teltow für den Regelbetrieb weiter geöffnet, meldet die Stadtweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Klarstellung.  Aufgrund einiger Hinweise fühlen wir uns verpflichtet, eine Klarstellung vorzunehmen. Zum einen ist das Thema Masturbation im Kindergarten bei der Fortbildung durch die DREIST e.V.  zwar Inhalt und Thema,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Wohnangebote kaum vorhanden TELTOW   Baran T. (richtiger Name der Redaktion bekannt) will nicht mit seinem eigentlichen Namen in der Zeitung stehen, denn er hat Angst. Nach Deutschland ist er gekommen,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Trick mit nicht-bestellter Ware TELTOW. Kriminelle lassen sich immer neue Tricks einfallen, um ihre Mitmenschen zu betrügen. Inzwischen haben viele Senioren bereits die Bekanntschaft mit falschen Enkeln und Gewinnspielen amweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Stündlich von Teltow zum BER TELTOW.  Wer in der Vergangenheit ohne Auto zum Flughafen Schönefeld wollte, der musste oft erst mal nach Berlin fahren. Zur Eröffnung des BER bietet Regiobusweiterlesen

In der Biomalzfabrik können bis Dezember Kunstschätze betrachtet werden TELTOW.  In ganz TKS stellen Künstler an diesem Wochenende aus. In der Biomalzfabrik in Teltow zum Beispiel die “blutorangen“, eine Frauenkünstlergruppe,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Die Wege dürfen aber nicht so heißen  TELTOW.  Die Teltower Stadtverordnetenversammlung hat mit knapper Mehrheit beschlossen, einen Fahrradweg auf der Lichterfelder Allee einzurichten. Dieser darf aber weder Pop-up-Weg heißen, nochweiterlesen

TELTOW.  Bei warmem Spätsommerwetter feierte am 12.9. 2020 der Kreisverband der FDP Potsdam-Mittelmark sein Sommerfest. Eingeladen hatte der Kreisvorsitzende Hans Peter Goetz. Gekommen war auch die Landesvorsitzende der FDP, Lindaweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Teltow sieht zurzeit keine Chance für Städepartnerschaft 
Noch anlässlich des Jahrestages des Sieges der Allierten über Hitler-Deutschland meinte der Bürgermeister von Teltow, Thomas Schmidt, es sei Zeit für eine Städtepartnerschaft mit einer russischen Kommune. Doch nun wird das Projekt erst einmmal vertagt.