BÄKE Courier informiert

Ein Kommentar STAHNSDORF.  Es heißt, in Stahnsdorf gebe es wenige Möglichkeiten für die Jugend. Zumindest existiert der CLAB an der Bäke, wo Jugendarbeit stattfindet. Und auch die vielen Vereine inweiterlesen

FDP Stahnsdorf ehrt Mitglied          STAHNSDORF.    Der langjährige Vorsitzende der FDP Stahnsdorf und seit über 40 Jahren Mitglied der Partei wird Ehrenvorsitzender des Ortsverbandes. Der Ortsvorsitzende Hans-Jürgen Klein gratulierte seinem Vorgängerweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Bürger für Bürger für strategische Planung STAHNSDORF.    Die Wählergemeinschaft Bürger für Bürger bringt eine Beschlussvorlage zum Thema Bodenbevorratung ein. Die Verwaltung wird darin beauftragt, private und öffentliche Flächen aufzukaufen, umweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Stella Sander rückt nach STAHNSDORF.   Thomas Michel hat Stahnsdorf verlassen. Deshalb kann er nicht mehr als Gemeindevertreter in der Gemeinde tätig sein. Der profilierte Kommunalpolitiker hat in den letztenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

„Selbsterkundung“ spielt in Stahnsdorf kaum eine Rolle STAHNSDORF.  Die AfD-Fraktion hat die Stahnsdorfer Verwaltung gefragt, wie man sich in der Gemeinde zu sexualpädagogischen Früherziehung verhält. In der Antwort führt dieweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Finanzielle Vorsorge getroffen REGION. Der Brandenburger Landtagsabgeordnete Sebastian Rüter (SPD) strebt keine Position in dem zu gründenden Verein Pro S-Bahn Stahnsdorf an. Vielmehr will er sich auf anderem Wege fürweiterlesen

Endgeräte für Stahnsdorfer Schüler Die Gemeinde Stahnsdorf wird 40 Tablets an Familien verleihen, die bedürftig sind. Bedürftig wären nach den Kriterien der Vergabe Kinder, die ein Endgerät bräuchten, um dieweiterlesen

Friedrich-Weißler-Platz als möglicher Standort STAHNSDORF  Seit geraumer Zeit wird in Stahnsdorf diskutiert, mehr für Jugendliche zu tun. Auf der Sitzung des Sozialausschusses der Gemeinde Stahnsdorf wurde deshalb am Dienstag unterweiterlesen

Objekt soll im Sommer fertig werden STAHNSDORF.  So mancher wundert sich, dass das Objekt in der Potsdamer Allee 70 immer noch leer steht.  Der Bauherr, die Xercis Liegenschaftsgesellschaft in Königswusterhausen,weiterlesen

Kreisverkehre Stahnsdorf

Gemeinsame Beschlussvorlage im Februar STAHNSDORF.  Gemeinsam wollen Bürgermeister Bernd Albers, die Fraktionen Bürger für Bürger, CDU und SPD in die nächste Gemeindevertretersitzung eine Beschlussvorlage einbringen, um die neuen Kreisverkehre inweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Erste öffentliche Ladeeinrichtung in Stahnsdorf STAHNSDORF.  Teltow hat bereits drei davon. Und seit Februar 2015 verfügt die Gemeinde Stahnsdorf über eine hauseigene Lademöglichkeit für ihre Elektroautos. Doch nun können auchweiterlesen

Rodungen an der Potsdamer Allee STAHNSDORF.  Waldarbeiter haben heute große alte Eichen an der Potsdamer Allee neben dem ehemaligen Kino abgeholzt. Das Gelände schließt direkt an die Upstallwiesen an. Nachweiterlesen

Otto Graf Lambsdorff liegt auf dem Südwestfriedhof STAHNSDORF.   Anlässlich des heutigen Todestages des FDP-Politikers Otto Graf Lambsdorff legten Hans-Jürgen Klein, Ortsvorsitzender der FDP Stahnsdorf, und Patrick Meinhardt, ehemaliger Bundestagsabgeordneter derweiterlesen

Nicht alle Anwohner sind einverstanden STAHNSDORF.  Die Baustraße führt bereits durchs Gelände. Die Zaunechsen sind in Sicherheit gebracht worden. Nun fehlt nur noch die Baugenehmigung. Man rechnet im Rathaus jedenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Gemeindevertreter entscheiden über letzte Sitzung STAHNSDORF.  Die letzte Gemeindevertretersitzung des Jahres findet am 10.12.2020 statt. Dabei wird es unter anderm um die Badestelle am Güterfelder Haussee gehen. Doch in welcherweiterlesen

Erste Ideen für ökologisch wertvolle Gärten STAHNSDORF.  Im Frühsommer 2020 wurde in der Gemeindevertretung Stahnsdorf angeregt, in Zukunft durch eine Jury aus der Bürgerschaft Naturgärten in Stahnsdorf zu prämieren. Nunweiterlesen

herbstlicher Dorfplatz

… eigentlich die goldene Jahreszeit REGION. Wenig überraschend war dieser Herbst fest im Griff von Corona. Einige meinen nun, der Landkreis hätte die Sommerzeit nicht genutzt, um sich auf dieweiterlesen

Kunst am Dorfplatz STAHNSDORF.  Frauke Schmidt-Theilig, die durch viele Aktionen in der Region bekannte Künstlerin, hat bis Ende Dezember 2020 einen Raum am Dorfplatz in Stahnsdorf angemietet, und zwar aufweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Schulwegsicherheit verbessert STAHNSDORF  Die Forderung der Schuleltern auf einen Fußgängerübergang Potsdamer Allee Höhe Beethovenstraße wird erfüllt. Die Arbeiten dafür sind in vollem Gange und werden vermutlich diese Woche abgeschlossen. Auchweiterlesen

Friedrich-Weißler-Platz wird vorbereitet STAHNSDORF.  Ein Wochenmarkt ist eine schöne Sache, wenn er angenommen wird. Die Grünen/Bündnis 90 haben deshalb vor mehr zwei Jahren eine Beschlussvorlage zur Errichtung eines Wochenmarktes inweiterlesen

Umleitung über Gladiolenweg STAHNSDORF.  Nach der Eröffnung des verlängerten Gladiolenwegs Anfang Oktober 2020 fehlen noch die entsprechenden Vorwegweiser am Kreisverkehr „Schmale Enden“ der Ortsumfahrung L 77 n. Für deren Errichtungweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Kita angeblich zu groß STAHNSDORF.  Die Kita Dahlienweg ist beschlossene Sache. Die Anwohner des Dahlienwegs sind aber verständlicherweise unzufrieden, denn mit der Kita kommt der Verkehr und beeinträchtigt die Idylleweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Alle Optionen auf dem Tisch STAHNSDORF.  Nachdem es nicht gelungen ist, einen Pächter für die Waldschänke zu finden, könnte nun sogar ein Abriss möglich sein. Dies teilt zumindest die Stahnsdorferweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Was wäre angemessen?  STAHNSDORF.  Laut § 9 der Geschäftsordnung der Gemeinde hat jede Fraktion in der Gemeindevertretersitzung ein Rederecht von zweimal zwei Minuten. Viele Diskussionen, die eigentlich in die Ausschüsseweiterlesen

Parkallee

Bebauung zu dicht  STAHNSDORF.  Zwar begrüßen die Grünen altersgerechtes Wohnen. Das geplante Projekt in der Parkallee lehnen sie allerdings in der geplanten Form ab. Dazu meinte der Fraktionsvorsitzende der Grünen/Linken,weiterlesen

BÄKE Courier informiert

STAHNSDORF.  Am 8.9.2020 trifft sich der Seniorenbeirat um 10:30 zu einer offenen Sitzung im Gemeindezentrum der Kommune in der Annastraße. Unter anderen wird über die nicht-vorhandene Toilette am Busbahnhof gesprochenweiterlesen

Was sich die Nutzer  wünschen  STAHNSDORF.  Im letzten Sozialausschuss der Gemeinde Stahnsdorf kam wieder einmal das Thema Aufenthaltsort für Jugendliche in Stahnsdorf auf. Man wolle ein Häuschen bauen, in demweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Situation ist eskaliert  STAHNSDORF.  Wie PNN und MaZ übereinstimmend berichten, ist die Lage im Übergangswohnheim Stahnsdorf teilweise außer Kontrolle geraten. Nur durch einen massiven Polizeieinsatz konnte Schlimmeres verhindert werden. Grundweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Über Antrag wird in der nächsten GV-Sitzung entschieden  STAHNSDORF.  Für die nächste Sitzung der Gemeindevertretung beantragt die CDU Fraktion und die Fraktion der Grün-Linken den Beitritt zum Tourismusverband Fläming e.V.weiterlesen

BÄKE Courier informiert

Kunst im Altbau/Update STAHNSDORF.  Für sechs Wochen soll die Waldschänke in Stahnsdorf wieder zu Leben erwachen. Das meldet die MaZ in ihrer heutigen Ausgabe. Vom 22.08. bis zum 19.09.2020 werdenweiterlesen

BÄKE Courier informiert

Ein Kommentar zur Lage des Flüchtlingsheims in Stahnsdorf  STAHNSDORF. Die Landtagsabgeordnete der Linken, Marlen Block, meint, dass die Unterbringung der Flüchtlinge in Stahnsdorf desaströs sei. Sie bringe nicht nur massiveweiterlesen

Bald Preise für Ökogärten in Stahnsdorf? STAHNSDORF. Die Grünen/Linken in Stahnsdorf beantragten in der letzten Gemeindevertretersitzung, an der der Autor dieser Zeilen als Gemeindevertreter beteiligt war, mehr Blühstreifen einzurichten undweiterlesen